• Home
  • Stars
  • „Adam sucht Eva“: So reagiert Gina-Lisa auf Florian Wess' öffentlichen Brief
23. Oktober 2018 - 19:29 Uhr / Kathy Yaruchyk
Das lässt sie sich nicht gefallen

„Adam sucht Eva“: So reagiert Gina-Lisa auf Florian Wess' öffentlichen Brief

Florian Wess und Gina-Lisa Lohfink

Nachdem bekannt wurde, dass Gina-Lisa Lohfink bei der Nacktshow „Adam sucht Eva“ mitmacht, wandte sich ihr ehemals bester Freund Florian Wess mit einem offenen Brief an die Öffentlichkeit. Doch diesen lässt die Blondine nicht auf sich sitzen.

Einst waren Florian Wess (38) und Gina-Lisa Lohfink (32) die besten Freunde. Sie planten eine gemeinsame Karriere und gingen gemeinsam in den Dschungel. Zusammen brachten sie sogar die Single „Tarzan & Jane“ heraus.

Florian Wess schreibt Gina-Lisa Lohfink einen offenen Brief

Doch diese Zeiten sind längst vorbei, denn die beiden haben schon seit einer Weile keinen Kontakt mehr. Gina-Lisas Entscheidung, bei der Nacktshow „Adam sucht Eva“ mitzumachen, scheint Florians freundschaftliche Instinkte geweckt zu haben. Die Blondine ist neben Emilija Mihailova (29) und „Love Island“-Gewinner Jan Sokolowsky (29) eine der drei Promis, die bei der Nacktshow mitmachen.

Florian Wess wandte sich über sein Management mit einem Brief öffentlich an Gina-Lisa. Darin drückte er seine Besorgnis über ihre Teilnahme an einem solchen Format aus - das sei nicht ihr Niveau. Vor allem kritisiert Wess ihre Teilnahme an der Nacktshow, nachdem Gina-Lisa medienwirksam den Vergewaltigungs-Prozess 2016 verlor.

Die Worte Florian Wess' lassen Gina-Lisa Lohfink nicht kalt. Sie bezieht in einem Interview mit RTL Stellung zu dem Brief ihres einst besten Freundes. Alle Infos bekommt ihr im Video.