• Home
  • Stars
  • Aaron Carter zeigt sein neues Tattoo im Gesicht

Aaron Carter zeigt sein neues Tattoo im Gesicht

Aaron Carter zeigt auf Instagram sein neues Tattoo im Gesicht

29. September 2019 - 11:15 Uhr / Hannah Kölnberger

Aaron Carter hat sich ein weiteres Tattoo zugelegt – und das ist nicht zu übersehen. Auf seinen neuesten Schnappschüssen auf Instagram präsentiert er den Körperschmuck. Seine linke Gesichtshälfte ziert nun die Gorgone Medusa aus der griechischen Mythologie.

22 Jahre nach seinem ersten Hit „Crush on You“ möchte Aaron Carter (31) musikalisch nun wieder durchstarten. Der jüngere Bruder des ehemaligen Backstreet-Boys-Mitgliedes Nick Carter (39) sorgt aber auch abseits der Musikszene für Schlagzeilen. Nun macht er durch ein neues, auffälliges Gesichtstattoo auf sich aufmerksam.

Aaron Carters Tattoo der griechischen Medusa

Aaron Carters linke Gesichtshälfte schmückt nun ein großes Tattoo, welches nicht zu übersehen ist. Der Musiker hat sich für ein Abbild der Gorgone Medusa entschieden, deren Anblick der griechischen Mythologie zufolge jeden zu Stein verwandelt. Die Gründe für diese Tätowierung nennt Aaron nicht. Zu einem Schnappschuss von sich auf Instagram schreibt er lediglich: „Ich bin derzeit der größte im Musikgeschäfft. Das kann man nicht leugnen.“

Seit einiger Zeit widmet sich Aaron wieder der Musik und veröffentlichte 2017 seine neue EP. Schlagzeilen machte er kürzlich aber vor allem mit anderen Aussagen. Er gestand, er würde an an Schizophrenie und einer multiplen Persönlichkeitsstörung leiden. Ferner beschuldigte er über seine Sozialen Netzwerke seine Familie, ihn misshandelt zu haben.

Aaron Carter: Zerstörte Familienverhältnisse

Sein älterer Bruder Nick Carter erwirkte nach einer Mord-Androhung von Aaron kürzlich eine einstweilige Verfügung gegen ihn. Fans machen sich Sorgen um den Spross der Familie. Auch von seinem neusten Tatoo sind Aarons Anhänger wenig begeistert. Ein Instagram-Nutzer schreibt: „Du wirst es später bereuen Aaron. Es tut mir leid. Ich habe bisher alles unterstützt. Aber das ist viel.“

Aaron Carter gehört zu den Promis, die dank ihrer Geschwister bekannt geworden sind. Die Familienverhältnisse der Carters sind derzeit aber alles andere als harmonisch. Auch seine Schwester Leslie (33) beschuldigte Aaron, ihn sexuell missbraucht zu haben.