• Home
  • Stars
  • 5 Promis, die Superstars waren und heute kaum mehr präsent sind

5 Promis, die Superstars waren und heute kaum mehr präsent sind

Jack Gleeson beendet nach "Game of Thrones" seine Karriere

Nirgends geht es schnelllebiger zu als in Hollywood: Heute noch ein großer Star, kann es passieren, dass morgen schon niemand mehr deinen Namen kennt. Im Video zeigen wir euch fünf Stars, die mal groß im Geschäft waren, aber mittlerweile von der Bildfläche verschwunden sind. 

Ob sie es sich nun selber ausgesucht haben oder einfach die Rollenangebote ausblieben - diese Stars haben eines gemeinsam: Ihr Scheinwerferlicht ist aus und sie sind von der Bildfläche der breiten Öffentlichkeit verschwunden. 

Sie hatten zum Teil große Karrieren vor sich 

Jack Gleeson, der in der Erfolgsserie „Game of Thrones“ den Kinderkönig „Joffrey Baratheon“ spielte, standen alle Türen zu einer unvergleichlichen Schauspielkarriere offen – dennoch entschied er sich für ein ruhiges Leben. Heute steht der „König Joffrey“-Darsteller nicht mehr im Rampenlicht.

Auch einige frühere Kinderstars sind heute nicht mehr auf der großen Leinwand zu sehen. Phoebe Cates, die die „Kate“ bei den „Gremlins“ spielte, war seit ihrem großen Erfolg nicht mehr als Schauspielerin tätig. Auf roten Teppichen ist sie allerdings nach wie vor zu sehen.