• Home
  • Stars
  • 5 FRAGEN AN... „Köln 50667“-Star Carolina Noeding

5 FRAGEN AN... „Köln 50667“-Star Carolina Noeding

Carolina Noeding
24. November 2020 - 17:02 Uhr / Federica Mauro

Bei „Köln 50667“ wird es für „Jule“ - alias Carolina Noeding - in der spannenden Jubiläumsfolge dramatisch. Im echten Leben hingegen könnte es für die Blondine gerade nicht besser laufen. Im Interview mit „Promipool“ verrät Carolina einige interessante Fakten über sich.

Carolina Noeding (29) kennen RTLZWEI-Zuschauer vor allem als „Jule Klaasen“ bei „Köln 50667“. Mit Spannung wird gerade die 2000. Folge von den Fans der Soap erwartet, die am 24. November um 18:05 Uhr bei RTLZWEI ausgestrahlt wird.

So viel hat der Sender schon verraten: Ausgerechnet um „Jule“ wird es dramatisch. Denn ihr Stalker „Sebastian“ lauert ihr auf einem Hausdach auf. Es kommt zum spannenden Showdown zwischen den beiden, den einer von ihnen mit dem Leben bezahlt.

„Köln 50667“-Carolina Noeding im „Promipool“-Interview

Im echten Leben läuft es für „Köln 50667“-Star Carolina allerdings wesentlich entspannter. Was viele über die 29-Jährige nicht wissen: Die hübsche Blondine ist ein richtiges Multitalent. Sie ist nicht nur Schauspielerin, sondern auch erfolgreiche Sängerin und Model.

2013 wurde Carolina sogar zur „Miss Germany“ gewählt. Zudem spricht die Hannoverin gleich mehrere Sprachen und ist auch noch ein echtes Mathe-Genie.

Doch es gibt noch mehr Wissenswertes über die „Jule“-Darstellerin, das ihre Fans bestimmt noch nicht kennen. Mehr Fakten über Carolina verrät sie oben im Video selbst.

Lesenswert:

„Sturm der Liebe“: Hiobsbotschaft für „Lucy“

Das sagt Pietro Lombardi zu Sarahs „The Masked Singer“-Gewinn

Im emotionalen Artikel: Herzogin Meghan macht Fehlgeburt öffentlich

Erstes Interview nach der Fehlgeburt: So geht es Chrissy Teigen und John Legend

Sarah Lombardi gewinnt „The Masked Singer“: Das sagt sie zu ihrem Sieg

Deutsche Stars, die 2020 gestorben sind

Sie hat den Preis geholt! Sofia ist Coronaheldin des Jahres