• Home
  • Stars
  • 4 Fakten über „Aladdin“-Darsteller Mena Massoud

4 Fakten über „Aladdin“-Darsteller Mena Massoud

Mena Massoud spielt „Aladdin“

Mena Massoud ist der Newcomer des Jahres. Als Disney-Held „Aladdin“ flimmert er aktuell weltweit über die Leinwand. Wir werden in Zukunft wohl noch viel von der Schauspiel-Hoffnung hören. Doch was ist bis jetzt bekannt über ihn? Im Video haben wir vier Fakten für euch.

Im Sommer 2017 wurden die Schauspieler für „Aladdin“ in der Disney-Realverfilmung bekanntgegeben. Einer von ihnen war Mena Massoud (27), der aktuell in der Hauptrolle des „Aladdin“ die Kinozuschauer begeistert.

„Aladdin“-Darsteller Mena Massoud: Das müsst ihr über ihn wissen

Mena Massoud ist in Kairo geboren. Seine Familie zog nach Kanada, als er ein kleiner Junge war. Doch die Verbindung nach Ägypten bleibt. Besonders das Märchen von „Aladdin“ hat einen Platz in seinem Herzen.

Der „New York Times“ erklärte Mena Massoud: „Meine Eltern kannten die Geschichte von ,Aladdin‘ schon lange vor dem Animationsfilm. Es ist eine Volkssage, die in Ägypten sehr verbreitet ist.“