Süßer Schnappschuss

Zum Geburtstag: Lady Dianas Bruder postet gemeinsames Kinderbild

Lady Dianas Bruder Charles Spencer

Kinderfotos von Lady Diana sieht man nicht sehr oft, doch zu seinem Geburtstag gedenkt Charles Spencer seiner verstorbenen Schwester. Auf Instagram postet er ein süßes Bild der beiden.

Als Lady Diana (†36) am 31. August 1997 bei einem tragischen Autounfall in Paris starb, stand die ganze Welt still und trauerte um die Königin der Herzen. Nicht nur ihre Söhne Prinz William (38) und Prinz Harry (36) litten unter dem schlimmen Verlust, auch Dianas Bruder Charles Spencer (57) hatte mit dem Tod seiner Schwester zu kämpfen – die beiden hatten eine enge Bindung.

An seinem Geburtstag am 20. Mai postete Charles Spencer ein noch nie gesehenes Kinderfoto von sich und Diana und erinnert damit an seine Schwester.

Lady Dianas Bruder teilt gemeinsames Kinderbild

Der Schwarz-Weiß-Schnappschuss, den Lady Dianas Bruder postet, zeigt die beiden Geschwister als Kinder. Während Charles verschmitzt in die Kamera lächelt, blickt Diana eher nachdenklich drein. Die beiden Blondschöpfe sitzen in Badeklamotten nebeneinander auf einer Bank und scheinen gemeinsam im Freien einen warmen Sommertag verbracht zu haben.

Zu dem süßen Kinderfoto schreibt Charles Spencer: „Manche Bindungen reichen sehr weit zurück.“ Noch immer scheint die Nähe zu seiner verstorbenen Schwester sehr stark zu sein. Die beiden sind zwei von fünf Geschwister, ihre Eltern ließen sich scheiden, als Diana und Charles noch Kinder waren. In einem Interview mit der „Sunday Times“ verriet Dianas Bruder, dass die Trennung für sie sehr schwer gewesen sei.

Lady Diana wäre im Juli 60 Jahre alt geworden, ihre Fans verehren sie bis heute. Charles Spencer denkt gerne an seine große Schwester zurück. Er selbst ist nicht nur Onkel von Harry und William, sondern auch Patenkind der Queen. Mit drei verschiedenen Frauen hat er insgesamt sieben Kinder.