• Home
  • Royals
  • Zuckersüße Fotos: Prinz Louis begeistert bei „Trooping the Colour“

Zuckersüße Fotos: Prinz Louis begeistert bei „Trooping the Colour“

So niedlich war Prinz Louis bei „Trooping the Colour“

10. Juni 2019 - 10:05 Uhr / Sophia Beiter

Am 9. Juni fand in London die berühmte Parade „Trooping the Colour“ zu Ehren der britischen Monarchin statt. Neben seinen Geschwistern Prinz George und Prinzessin Charlotte war auch Prinz Louis auf dem Balkon zu sehen. 

Prinz Louis (1) feierte am Wochenende seine Premiere bei „Trooping the Colour“. In diesem Jahr war der kleine Royal zum ersten Mal bei der alljährlichen Veranstaltung zu sehen und begeisterte Zuschauer und Fans. Auf dem Arm seiner Eltern Prinz William (36) und Herzogin Kate (37) nahm Louis an den Feierlichkeiten teil und zeigte sich von seiner zuckersüßen Seite. 

Der kleine Prinz verfolgte die Vorgänge gespannt und begann schließlich sogar wild zu winken. Zudem lutschte er kurz an seinem Daumen, was Mama Kate zärtlich, aber bestimmt unterbrach. Außerdem fiel auf, wie große der süße Louis schon ist. Seinem größeren Bruder Prinz George (5) sieht der Royal auch schon richtig ähnlich. 

Prinz Louis' begeistert bei „Trooping the Colour“

Vorbildliche kleine Roylals

Auch Prinz Louis’ Geschwister Prinzessin Charlotte (4) und Prinz George zeigten sich von ihrer besten Seite. Sie winkten brav und bewiesen damit, dass sie die royalen Gepflogenheiten schon richtig drauf hatten und damit auf ihre Aufgaben nach ihrer Volljährigkeit schon gut vorbereitet werden. 

Mittlerweile haben die süßen Royals, von denen vor Kurzem neue Bilder veröffentlicht wurden, auch einen neuen Spielkameraden bekommen. Herzogin Meghan (37) brachte Anfang Mai ihr erstes gemeinsames Kind mit Prinz Harry (34), den süßen Archie Harrison zur Welt. Meghan zeigte sich bei „Trooping the Colour“ das erste Mal nach der Geburt ihres Kindes.

Zuckersüße Royals: Prinz Louis mit seinen Geschwistern