Stilsicher in Beige

XL-Schlapphut und Hahnentritt-Kleid: Königin Máxima dreht richtig auf

Königin Máxima der Niederlande 

Königin Máxima der Niederlande bewies bei ihrem neuesten royalen Auftritt wie gewohnt viel Geschmack. Vor allem ein Accessoire stach ganz besonders ins Auge.

Königin Máxima (50) zeigt sich bei ihren Auftritten stets von ihrer besten Seite – so auch am vergangenen Mittwoch. Dort war sie zu Besuch in der niederländischen Stadt Weesp und machte vor allem modisch auf sich aufmerksam.

Königin Máxima im Ensemble aus Hahnentrittmuster

Königin Máxima besuchte am Mittwoch die Lederverarbeitungsfirma „Smit & Son“ in der niederländischen Stadt Weesp. Der Royal griff dafür aber selbst nicht zum Leder, sondern entschied sich für ein Ensemble aus beigen und schwarz-weißen Tönen. Zu einem XL-Schlapphut kombinierte die schöne Königin sowohl ein Kleid als auch einen Mantel mit Hahnentrittmuster.

Pinterest
Königin Máxima im XL-Schlapphut und Hahnentritt-Kleid

Große Ohrringe, eine Clutch und schlichte Pumps rundeten das Outfit von Königin Máxima ab, die zu ihrem Geburtstag auf dem „Vogue“-Cover war. Bei strahlendem Sonnenschein besuchte sie das Familienunternehmen, das sein 200-jähriges Bestehen feierte.

Interessiert beugte sie sich über die ausgelegten Produktmuster. Ob Königin Máxima sich bei dieser Besichtigung wohl Inspiration für künftige Outfits holen konnte?