• Home
  • Royals
  • Wann wird Prinzessin Victoria Königin?
1. August 2018 - 17:02 Uhr / Tina Männling
Sitzt sie schon bald auf dem Thron?

Wann wird Prinzessin Victoria Königin?

Prinzessin Victoria von Schweden

Prinzessin Victoria von Schweden

Schwedens Kronprinzessin Victoria ist in ihrem Land beliebt wie keiner. In der Hinsicht stellt die 41-Jährige alljährlich neue Rekorde auf. Daher fragen sich viele Schweden, wann Carl Gustaf seiner Tochter endlich den Thron überlässt.

Könnte Prinzessin Victoria (41) bald Königin werden? Die Königshäuser in Spanien, Belgien und den Niederlanden haben es schließlich vorgemacht: Die Regenten dankten zugunsten ihrer Thronfolger ab und zogen sich zurück.

Das könnte doch auch König Carl Gustaf (72) in Betracht ziehen. Doch Königshaus-Experte Herman Lindqvist (75) stellt in der Zeitschrift „Svensk Damtidning“ klar, dass das wohl noch nicht so schnell passiert.

Prinzessin Victoria zusammen mit Tochter Estelle, Mann Daniel und Vater Carl Gustaf

Prinzessin Victoria wird wohl nicht bald Königin

Prinzessin Victoria muss nun offenbar weiter waren. In Schweden habe es nämlich keinerlei Tradition, abzudanken. In der langjährigen Geschichte der schwedischen Monarchie gab es erst zwei Regentinnen, die ihr Amt freiwillig aufgaben.

Der größte Teil der Monarchen starb im Amt. Im Hause Bernadotte waren die meisten Staatsoberhäupter bei der Übernahme des Throns älter als Victoria.

Lindqvist glaubt nicht, dass ausgerechnet Carl Gustaf mit dieser Tradition brechen werde. Solange der schwedische König bei guter Gesundheit sei, werde Prinzessin Victoria, die zu den beliebtesten royalen Ladies zählt, noch warten müssen - vielleicht sogar über ein Jahrzehnt.