• Home
  • Royals
  • Victoria, Mette-Marit & ihre Familien verstehen sich einfach super

Victoria, Mette-Marit & ihre Familien verstehen sich einfach super

Prinzessin Victoria und Prinz Daniel zusammen mit Prinz Haakon und seinen Kindern

Prinzessin Victoria besuchte am Wochenende mit ihrer Familie die Ski-WM in Aare. Auch die norwegischen Royals um Prinzessin Mette-Marit waren vor Ort und zeigten mal wieder, wie gut sich die benachbarten Königshäuser verstehen. 

Prinzessin Victoria (41), Prinzessin Mette-Marit von Norwegen (45) und ihre Familien sind mit wahrer Leidenschaft bei der Ski-Weltmeisterschaft in der schwedischen Provinz Aare dabei. Aber auch neben den sportlich motivierten Emotionen zeigen sie, dass sie eine ehrliche Freundschaft verbindet.  

Königin Silvia von Schweden und Prinzessin Mette-Marit von Norwegen verstehen sich gut

Prinzessin Victoria, Prinz Daniel und die norwegische Königsfamilie

Victoria und Mette-Marit sind gut befreundet

Da kichern und lachen Prinzessin Victoria, Prinzessin Mette-Marit und Königin Silvia von Schweden (75) wie drei beste Freundinnen miteinander. Prinz Daniel (45) hält Prinzessin Ingrid Alexandra von Norwegen (15) väterlich im Arm und Prinz Haakon (45) und seine Tochter treiben ihre Späßchen mit Daniel in der Fankurve.  

Die beiden Familien verstehen sich wirklich ausgezeichnet. Das zeigen die Royals auch ihren Fans und veröffentlichten am Wochenende ein witziges Foto aus dem Skilift. Prinzessin Victoria und Prinzessin Mette-Marit sind schon seit Jahren richtig gute Freunde. Die Prinzessin sind sogar gegenseitig die Patinnen ihrer Kinder.