• Home
  • Royals
  • Verwirrspiel! Kommt Meghan Markles Vater zur Hochzeit oder nicht?
16. Mai 2018 - 09:32 Uhr / Anita Lienerth
Nach Absage von Thomas Markle

Verwirrspiel! Kommt Meghan Markles Vater zur Hochzeit oder nicht?

Thomas Markle sorgt derzeit für reichlich Schlagzeilen. Nachdem Meghan Markles Vater kurz vor der Hochzeit Paparazzi-Fotos inszeniert hatte und damit für einen kleinen Skandal sorgte, sagte er die Hochzeit seiner Tochter und Prinz Harry ab. Nun sorgt eine neue Aussage über seine Anwesenheit für Verwirrung.

Wird Meghan Markles (36) Vater Thomas Markle zur Hochzeit kommen oder nicht? Diese Frage stellen sich derzeit wohl zahlreiche Royal-Fans. Erst gestern, vier Tage vor der Traumhochzeit am 19. Mai, wurde bekannt, dass Thomas Markle die Hochzeit von Meghan und Prinz Harry (33) nicht besuchen wird.

Meghan Markle: Ihr Vater hat gesundheitliche Probleme

Der Grund: Kurz vor der Hochzeit sorgte Meghan Markles Vater mit inszenierten Paparazzi-Fotos für einen Skandal. Zudem soll er einen zweiten Herzinfarkt erlitten haben, weshalb er gesundheitlich ebenfalls nicht in der Lage sei, die Hochzeit zu besuchen und Meghan Markle zum Altar zu führen.

Eine neue Aussage von Thomas Markle sorgte nun jedoch für Verwirrung. Nachdem er die Hochzeit absagte, äußerte er sich gegenüber „TMZ“ plötzlich wieder ganz anders dazu.

Meghan Markle bei einem Besuch des Cardiff Castle

Meghan Markle: Vater wird sie nicht zum Altar führen

Was Thomas Markle aktuell über seine Anwesenheit bei der Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry sagt und ob er zur Hochzeit kommt oder nicht, erfahrt ihr im Video.