• Home
  • Royals
  • Trooping the Colour: Geburtstagsparade der Queen wurde abgesagt

Trooping the Colour: Geburtstagsparade der Queen wurde abgesagt

Königin Elisabeth II. bei der Trouping the Colour Parade 2020
21. März 2021 - 10:40 Uhr / Hannah Kölnberger

Diese Nachricht wird sicher nicht nur Königin Elisabeth II. sehr enttäuschen. Die Geburtstagsparade anlässlich ihres Geburtstages wird auch 2021 nicht stattfinden. Die Trouping the Colour Parade fällt aus.

Am 21. April 2021 feiert Königin Elisabeth II. ihren 95. Geburtstag. Im Juni jedes Jahres findet zu diesem Anlass die traditionelle Trouping the Colour Parade statt. Doch dieses Mal muss das Event ausfallen.

Trouping the Colour Parade 2021 fällt aus

Steigende Infektionszahlen in Großbritannien sorgen für die Absage der Geburtstagsparade. Das große Event quer durch Londons Straßen ist bekannt unter dem Namen „Trooping the Colour“ und lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher an. Die können sich die Anreise nun sparen, sofern es überhaupt möglich gewesen wäre.

Die britische Königin Elisabeth

Der offizielle Twitter-Account der britischen Armee verkündet die Absage des Militärevents. Doch die Verantwortlichen machen Hoffnung auf ein Alternativprogramm. Wie das aussehen könnte und wie der Tweet lautet, das erfahrt ihr in unserem Video.

Trouping the Colour 2020: So lief das Event

Bereits 2020 wurde die Trouping the Colour Parade anlässlich des Geburtstages von Königin Elisabeth II. abgesagt. Statt großem Fest feierte die Königin damals eine kleine Parade. Das könnte auch in diesem Jahr der Fall sein. Wir dürfen gespannt sein, mit welchem Alternativprogramm die Briten uns überraschen.

Mehr Royals-News findet ihr auf unserem YouTube-Kanal „PALAST Geflüster“