• Home
  • Royals
  • Süße Schulkinder: Charlène von Monaco veröffentlicht neue Fotos von Jacques und Gabriella

Süße Schulkinder: Charlène von Monaco veröffentlicht neue Fotos von Jacques und Gabriella

Prinzessin Gabriella klaut den Look von Papa Albert, während Prinz Jacques sich stylt wie Mama Charlene
5. November 2019 - 15:05 Uhr / Antonia Erdtmann

Die Zwillinge Jacques und Gabriella von Monaco hatten ihr erstes Schulfoto-Shooting. Mama Fürstin Charlène postet die zuckersüßen Bilder ihrer vierjährigen Kinder auf Instagram. 

Fürstin Charlène von Monaco (41) teilt auf Instagram die Schulfotos aus dem ersten Unterrichtsjahr von ihren Kindern Prinz Jacques (4) und Prinzessin Gabriella (4). Seit 2018 gehen die Zwillinge von Monaco nun schon in die Vorschule. 

Die Bilder sind in Schwarz-Weiß gehalten, auf dem ersten Foto sieht man Jacques und Gabriella zusammen. Der Vierjährige sitzt neben seiner Schwester und legt den Arm um sie. Dann gibt es von jedem noch ein Bild alleine.  

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

First Year School Photos 2019

Ein Beitrag geteilt von HSH Princess Charlene (@hshprincesscharlene) am

Royals: Gabriella und Jacques sind ein Herz und eine Seele

Mama Charlène und Papa Fürst Albert ll. von Monaco (61) sind sehr stolz auf ihre beiden Kinder. So ähnlich die beiden sich sehen, so unterschiedlich sind die Zwillinge Gabriella und Jacques. In einem Interview mit der französischen Zeitung „Point de Vue“ erzählt Fürstin Charlène, dass Prinz Jacques anscheinend der Ruhigere der beiden sei und Prinzessin Gabriella die Aufbrausende.  

Anscheinend ergänzen sich die Geschwister durch ihre unterschiedlichen Charaktere perfekt, denn die Mutter der Zwillinge erklärt auch, dass Gabriella und Jacques unzertrennlich seien. „Sie sind noch stärker verbunden, als wir uns das vorgestellt haben. […] Jacques ist Gabriellas bester Freund, ihre Liebe des Lebens“, so Charlène.