• Home
  • Royals
  • Süße Details: Herzogin Kate schwärmt von Prinz Louis
11. Juli 2018 - 13:15 Uhr / Tina Männling
An der royalen Taufe

Süße Details: Herzogin Kate schwärmt von Prinz Louis

Sohn von Prinz William: Der kleine Prinz Louis wurde am 9. Juli 2018 getauft

Der kleine Prinz Louis wurde am 9. Juli 2018 getauft

Bei seiner Taufe am Montag schlief Prinz Louis fast durchgehend in den Armen seiner Mutter. Herzogin Kate sprach vor dem Gottesdienst kurz mit dem Erzbischof und verriet dabei süße Details über ihren jüngsten Sohn.   

Prinz Louis (2 Monate) benahm sich während seiner Taufe am Montag in London ausgesprochen gut. Der kleine Royal schlief die meiste Zeit und auch bei der Ankunft vor der Kirche störten ihn die Fotografen und der Trubel wenig. In einem Gespräch mit dem Erzbischof, der den Gottesdienst leitete, erwähnte Herzogin Kate (36) einige Details über Prinz Louis' Persönlichkeit, wie „Hello!“ berichtet. 

Prinz Louis erblickte am 23. April 2018 das Licht der Welt und ist das dritte Kind von Prinz William und Herzogin Kate

Herzogin Kate: Louis ist ein friedliches Kind

Gegenüber Bischof Justin Welby (62) erzählte Kate, dass ihr jüngster Sohn Louis ein friedliches und entspanntes Baby sei. Ich hoffe, das bleibt so“, fügte sie daraufhin mit einem Lächeln hinzu. Louis' ältere Geschwister, Prinz George (4) und Prinzessin Charlotte (3), sind beide äußerst lebhaft und neugierig.  

Zu seiner Taufe trug Prinz Louis ein traditionelles Taufkleid, welches schon von Prinz William, Prinz Harry (33) & Co. getragen wurde. Auch seine Geschwister Prinz George und Prinzessin Charlotte entzückten bei der Taufe in ihren niedlichen Outfits die Menge.