• Home
  • Royals
  • Statement der Queen zu Harry und Meghan Interview

Statement der Queen zu Harry und Meghan Interview

Die britische Königin Elisabeth
9. März 2021 - 18:53 Uhr / Lisa Jakobs

Das große Interview von Herzogin Meghan und Prinz Harry mit Oprah Winfrey hat ein echtes Beben ausgelöst. Jetzt äußert sich auch endlich Königin Elisabeth II. zu dem schockierenden Gespräch.

Dass Herzogin Meghans (39) und Prinz Harrys (36) Interview mit Talk-Legende Oprah Winfrey (67) heftig werden würde, war vielen bereits vorher klar. Doch wie krass es am Ende tatsächlich wurde, schockierte dann doch die meisten. Von Rassismusvorwürfen zu Selbstmordgedanken kamen viele Enthüllungen auf den Tisch und ließen die britische Königsfamilie gar nicht gut dastehen.

Einzig Königin Elisabeth II. (94) schien bei Harry und Meghan gut weggekommen zu sein. Die Queen äußerte sich jetzt auch endlich erstmals zu dem skandalösen Interview.

Königin Elisabeth II. äußert sich zu Harrys und Meghans Interview

Lange wurde auf eine Reaktion aus dem Königshaus gewartet, Königin Elisabeth II. äußert sich nun in einem offiziellen Statement zum Oprah-Gespräch von Harry und Meghan:

„Es betrübt uns, das volle Ausmaß zu erfahren, wie herausfordernd die letzten paar Jahre für Harry und Meghan gewesen sind“, heißt es in einer Mitteilung des Buckingham-Palasts, die unter anderem von der „Daily Mail“ veröffentlicht wurde. Die angesprochenen Themen, vor allem der Rassismus-Vorwurf, seien äußerst besorgniserregend. „Auch wenn manche Erinnerungen unterschiedlich sein können, werden sie dennoch sehr ernst genommen und von der Familie im Privaten angesprochen werden.“ Harry, Meghan und Sohn Archie werden für immer „geliebte Mitglieder der Familie“ bleiben, stellt das Statement abschließend klar.

Ob Prinz Harry und Herzogin Meghan ihr Verhältnis mit dem Rest der Familie, vor allem Prinz Charles, von dem sich Harry im Stich gelassen fühlte, je wieder retten können, bleibt abzuwarten. Zu Wünschen wäre es auf jeden Fall dem kleinen Archie und seiner Schwester, die im Sommer zur Welt kommen wird.