• Home
  • Royals
  • So schön sieht Prinzessin Eugenie bei ihrer Hochzeit aus

So schön sieht Prinzessin Eugenie bei ihrer Hochzeit aus

Prinzessin Eugenie bei ihrer Hochzeit

Endlich ist es so weit. Prinzessin Eugenie und ihr Liebster Jack Brooksbank geben sich in einer feierlichen Zeremonie in der St. George’s Kapelle von Schloss Windsor das Jawort. Prinzessin Eugenie sieht als Braut in ihrem Peter Pilotto Hochzeitskleid einfach umwerfend aus und raubt in ihrem Kleid allen Gästen den Atem. 

Gleich ist Prinzessin Eugenie (28) unter der der Haube. Der hübsche britische Royal tritt heute mit seinem Verlobten Jack Brooksbank vor den Traualtar und schwört ihm mit einem Hochzeitsgelübde, das Lady Diana ehrt, ewige Liebe und Treue.

Dabei sieht die 28-Jährige in ihrem Traum aus Weiß von Designer Peter Pilotto mehr als nur bezaubernd aus. Eugenie macht eine super Figur und wirkt beinahe wie eine Märchenprinzessin, als sie von ihrem Vater zur Zeremonie geleitet wird.

Eugenie wählte ein elegantes Hochzeitskleid, das ihr richtig gut steht. Das Kleid ist schlicht und edel zugleich - vor allem die Rückenpartie überzeugt. Damit gibt Eugenie den Blick frei auf ihre Rückennarben, die von einer Operation aus der Kindheit stammen.

Zudem trägt Eugenie ein zauberhaftes Diadem im Haar, das sie sich von ihrer Großmutter Königin Elisabeth II. ausgeborgt hat und das den Look perfekt macht. 

So zauberhaft sieht Prinzessin Eugenie am Tag ihrer Hochzeit aus

Prinzessin Eugenie wirkt glücklich

Doch nicht nur das traumhafte Kleid trägt zur umwerfenden Schönheit Eugenies an diesem besonderen Tag ihres Lebens bei. Die verliebte 28-Jährige strahlt von innen heraus und hatte ein zufriedenes Lächeln auf den Lippen. Eugenie wirkt super glücklich und zieht auch mit ihrer Ausstrahlung die Blicke aller Augen auf sich.

Vor dem Altar empfing Bräutigam Jack Brooksbank Eugenie mit den Worten: „Oh, du siehst perfekt aus“.

Prinzessin Eugenie: Die Rückenansicht ihre Kleides

Jack Brooksbank und Prinzessin Eugenie bei ihrer Hochzeit