Nicht Meghan, nicht Kate und auch kein anderer lebender Royal ist so schön, wie es Lady Diana einst war. Laut dem „Goldenen Schnitt“ ist Lady Di die schönste Adlige aller Zeiten. Der „Goldene Schnitt“ misst die Gesichtszüge nach Symmetrie ab und errechnet mit einem Prozentsatz die „körperliche Perfektion“.  

Lady Diana ist so schön wie kein anderer weiblicher Royal

Der britische Chirurg Dr. Julian De Silva wandte diese Methode auf die bekanntesten Royals an. Die verstorbene Ex-Frau von Prinz Charles erreichte dabei satte 89 Prozent. Lady Dianas strahlend blaue Augen, ihre Augenbrauen und Nase hätten besonders hohe Werte erzielt.  

Lediglich bei der Lippen- und Kinnpartie musste sie ein paar Punkte liegen lassen, wie der Chirurg gegenüber „Yahoo“ erklärt. Damit ist Lady Diana sogar schöner als die attraktivste noch lebende Adlige. Wer das ist und wie die anderen Royals des britischen Königshauses abschneiden, erfahrt ihr im Video

Pinterest
Lady Diana im Jahr 1995