• Home
  • Royals
  • Sie wird immer schlanker: Königin Letizia mit Wespentaille

Sie wird immer schlanker: Königin Letizia mit Wespentaille

König Felipe und Königin Letizia
9. September 2020 - 15:01 Uhr / Nadine Miller

Königin Letizia zeigte sich kürzlich in einem blauen Off-Shoulder-Kleid in Madrid. Was dabei sofort ins Auge fiel: Der Royal scheint immer dünner zu werden. Letizia hat inzwischen eine richtige Wespentaille.

 

Königin Letizia von Spanien (47) kam am Dienstag zum Gedenkakt am Tag der Zusammenarbeit zum Viana-Palast in Madrid. Die Königin erschien mit Ehemann König Felipe (52) und trug ein blaues Off-Shoulder-Kleid. 

Das Kleid stammt nicht von einem teuren Designer, sondern von Zara. Bereits in der Vergangenheit zeigte sich die adelige Mode-Ikone mehrmals in bezahlbaren Teilen von High-Street-Labels, wie zum Beispiel Mango und Zara. Das schulterlange Hemdkleid kombinierte der Royal mit einer Clutch und Pumps in einem ähnlichen Blauton.

Königin Letizia

Königin Letizia besticht mit Wespentaille

Um ihre Taille zu betonen, trug sie einen schmalen Gürtel, der farblich perfekt mit dem eleganten Kleid abgestimmt war. Durch das Accessoire stach ihre Wespentaille deutlich hervor. Ob sie damit die Aufmerksamkeit von ihren durchtrainierten Armen lenken wollte?

In den vergangenen Wochen scheint der Royal noch schlanker geworden zu sein. Manchmal wirkt Letizia schon fast zerbrechlich. Dennoch dürfte man sich bei der schönen Brünetten keine Sorgen machen müssen - es ist bekannt, dass sie sehr sportlich ist und ihre Workouts in verschiedenen Disziplinen wie Yoga, Laufen und Tanzen besteht.