• Home
  • Royals
  • Schweres Unwetter: William und Kates Flugzeug muss umkehren

Schweres Unwetter: William und Kates Flugzeug muss umkehren

Herzogin Kate und Prinz William besuchen die Badshahi-Moschee
18. Oktober 2019 - 10:09 Uhr / Vanessa Stellmach

Herzogin Kate und Prinz William sind aktuell zu Besuch in Pakistan. Das Paar wollte am vierten Tag ihrer Reise ursprünglich zurück nach Islamabad fliegen. Dieser Plan ging jedoch nicht ganz auf, denn während des Flugs traten Komplikationen auf. 

Herzogin Kate (37) und Prinz William (37) hatten eigentlich geplant, an Tag vier ihrer Pakistan-Reise zurück in die Hauptstadt Islamabad zu fliegen. Zuvor hatten die beiden den Tag in Lahore verbracht. Doch ihre Maschine hatte Probleme bei der Landung in Islamabad, wie unter anderem „CNN“ berichtet.

Herzogin Kate und Prinz William kehrten aufgrund eines Unwetters zurück nach Lahore 

Aufgrund eines schweren Gewitters sei es dem Flugzeug von Herzogin Kate und Prinz William nicht möglich gewesen zu landen. Die Flugdauer hätte ursprünglich 26 Minuten betragen. Daraus wurden dann letztendlich zwei Stunden.  

Anfangs schien alles problemlos zu laufen, doch je näher das Flugzeug an Islamabad heranrückte, desto schlechter wurde die Wetterlage. Es blitzte und ein starkes Unwetter zog auf. 

Der Pilot umkreiste eine Stunde lang die Hauptstadt Islamabad und konnte wegen des Sturms zweimal nicht landen. Immer wieder funkten dem Piloten starke Turbulenzen dazwischen. Schließlich kehrte das Flugzeug nach zwei Stunden zurück nach Lahore. Trotz der Komplikationen gehe es allen Passagieren und dem royalen Paar gut. 

Zuvor hatte das Paar eine Mogul-Moschee in der Stadt Lahore besucht, die als Kulturhauptstadt Pakistans gilt. Herzogin Kate zeigte sich Gemäß der pakistanischen Tradition mit Chiffon-Kopftuch und in einem dunkel-türkisfarbenen, goldverzierten Gewand von Maheen Khan. 

Während Herzogin Kate sich tagsüber in schlichten traditionellen Gewändern präsentiert, zeigt sie sich Abends in glamourösen Outfits. Am Dienstagabend stahl sie in ihrem smaragdgrünen Glitzer-Kleid von Jenny Packham jedem die Show.