• Home
  • Royals
  • Schwedische Königsfamilie wieder mit Prinzessin Madeleine vereint

Schwedische Königsfamilie wieder mit Prinzessin Madeleine vereint

Prinzessin Sofia, Prinz Carl Philip, Chris O'Neill und Prinzessin Madeleine in Stockholm

Erst im Sommer dieses Jahres zog Prinzessin Madeleine mit ihrer Familie nach Florida. Nun, kurz vor Weihnachten, ist die schwedische Prinzessin wieder in die Heimat zurückgekehrt. Grund dafür ist der Geburtstag von Königin Silvia. 

Am 23. Dezember feiert Königin Silvia von Schweden (74) ihren 75. Geburtstag. Dafür ist die ganze Familie zu Hause, auch Prinzessin Madeleine (36) ist mit ihrem Mann Chris O'Neill (44) und ihren Kindern nach Schweden zurückgereist. Ein günstiger Zeitpunkt, schließlich kommt Madeleine mit ihrer Familie nicht nur für den Geburtstag nach Schweden, sondern auch für das Weihnachtsfest.  

Prinz Daniel, Prinzessin Estelle und Prinzessin Victoria feiern Silvias Geburtstag

Prinzessin Madeleine ist zurück in Schweden

An Weihnachten wird Prinzessin Madeleine Mama Silvia besuchen, was Prinzessin Victoria vor ein Weihnachtsdilemma stellt. Nun feiern die Royals allerdings erst einmal den Geburtstag von Königin Silvia. Dafür haben sie sich schon am Dienstag zu einem Geburtstagsempfang im Oscarsteatern in Stockholm versammelt.  

Neben Prinzessin Madeleine, Chris O’Neill und Königin Silvia waren auch König Carl Gustaf von Schweden (72), Prinzessin Victoria (41) und Prinz Carl Philip (39) anwesend. Carl Philip kam zusammen mit seiner Frau Prinzessin Sofia (34), während Victoria ihren Mann Prinz Daniel (45) und ihre älteste Tochter Prinzessin Estelle (6) mitbrachte.  

König Carl Gustaf und Königin Silvia auf dem Weg zu Silvias Geburtstagsfeier

Trotz des winterlichen Wetters strahlten die Prinzessinnen und Königin Silvia in wunderschönen Roben. Prinzessin Madeleine trug ein Kleid mit Blumenmuster von Erdem, das sie schon einmal getragen hat.