• Home
  • Royals
  • Schloss Windsor 2018: Die Bühne der Hochzeit von Meghan und Eugenie

Schloss Windsor 2018: Die Bühne der Hochzeit von Meghan und Eugenie

Prinzessin Eugenie

Sowohl per Zug als auch mit dem Auto ist Windsor von London aus sehr gut zu erreichen. Hier, in der St George's Chapel des Schloss Windsor, heirateten am 19. Mai 2018 Prinz Harry und Meghan Markle und am 12. Oktober haben auch Prinzessin Eugenie von York und Kack Brooksbank dort geheiratet.

Für beide Paare war es wohl klar. Sie wollten auf Windsor heiraten. Die St George's Kapelle ist kleiner und privater als zum Beispiel Westminster Abbey oder die St. Paul's Kathedrale in London. 

Das Größte bewohnte Schloss der Welt

Das Schloss von Windsor wurde im 11. Jahrhundert von Wilhelm dem Eroberer gebaut und ist das größte noch bewohnte Schloss der Welt. Es ist Teil des Royal Collection Trust und eine der Hauptresidenzen von Königin Elizabeth II. (92).

Prinz Harry und Herzogin Meghan kommen am Schloss von Windsor an

Im Laufe der Geschichte war das Schloss bisher für 39 Monarchen ein Zuhause. Die Queen nutzt es meistens am Wochenende und circa vier Wochen über Ostern. 1992 wäre das Schloss fast einem Feuer zum Opfer gefallen. Mehrere Räume wurden schwer beschädigt.

St. George's Kapelle stammt aus dem 15. Jahrhundert

In der gotischen St. George's Kapelle haben sich die Royals schon seit vielen Jahrhunderten taufen, trauen (seit 1863) und beerdigen lassen. Die Kapelle wurde im 15. Jahrhundert gebaut. Zehn britische Monarchen - inklusive Henry VIII. und viele andere Royals - sind in der Kapelle beigesetzt worden. 

Prinz Harry und Herzogin Meghan während ihrer Hochzeit in der St. George's Kapelle

St. George's Hall, wo der Empfang von Harry (34) und Meghan  (37) am 19. Mai stattfand, ist Teil der Staatsgemächer. König George IV. ließ damals die Halle von 56 mal neun Meter bauen. Während des Brands im Jahre 1992 wurde die Halle schwer beschädigt und das Dach verwüstet.

Bevor die Queen und andere Ritter des Hosenbandordens zum jährlichen Gottesdienst gehen, versammeln sie sich in dieser Halle. Es werden dort auch Staatsbanketts abgehalten. Wie Meghan und Harry machten übrigens auch Eugenie und Jack nach ihrer Trauung eine Kutschfahrt durch Windsor. 

Bilder zur Prinzessin Eugenies Hochzeit gibt es hier.