• Home
  • Royals
  • Royals: Prinz William scherzt - „Ihr erfahrt noch vor mir, wann das Baby kommt“

Royals: Prinz William scherzt - „Ihr erfahrt noch vor mir, wann das Baby kommt“

Prinz William spricht in Neuseeland mit Fans
29. April 2019 - 13:01 Uhr / Tina Männling

Die ganze Welt wartet momentan ganz gespannt auf die Geburt von Prinz Harrys und Herzogin Meghans Baby. Wann das Baby genau kommen wird, wissen nur wenige. Offenbar gehört Prinz William nicht dazu, wie er kürzlich einem Fan verriet.  

Diese Antwort von Prinz William (36) hätten wohl die wenigsten erwartet: Bei seinem Besuch in Neuseeland am Donnerstag und Freitag hatte der Prinz Gelegenheit, kurz mit einigen Royal-Fans zu plaudern.  

Einer der Fans nutzte die Gunst der Stunde und befragte Prinz William über Baby-Sussex. „Ist das Royal-Baby schon unterwegs?“, fragte der Fan Prinz William, wie in einem Video auf Instagram zu hören ist. Dieser lachte allerdings und meinte: „Ich habe mein Handy gerade nicht da. Keine Ahnung! Wenn das so weitergeht, erfahrt ihr es noch vor mir!“ 

Prinz William wird bald Onkel

Glücklicherweise hat Prinz William die Geburt von Herzogin Meghans (37) und Prinz Harrys (34) Baby erst einmal nicht verpasst. Mittlerweile ist der Prinz nämlich wieder von seiner Neuseeland-Reise zurückgekehrt. Während der Reise sprach er auch über den Verlust seiner Mutter Lady Diana. Zwischenzeitlich besuchte Herzogin Kate zusammen mit Schwager Harry einen Gedenkgottesdienst

Das Baby von Prinz Harry und Herzogin Meghan wird die erste Nichte oder der erste Neffe von Prinz William. Der genaue Geburtstermin des Kindes ist nicht bekannt. Das Baby-Sussex soll Ende April oder Anfang Mai zur Welt kommen.