• Home
  • Royals
  • Royals: Gibt es noch diese Woche neue Fotos von Baby Archie?

Royals: Gibt es noch diese Woche neue Fotos von Baby Archie?

Archie Harrison wird Prinz Harrys Mutter Diana nie kennenlernen

11. Juni 2019 - 15:30 Uhr / Tina Männling

Seit seiner Geburt am 6. Mai wurden nur wenige Bilder von Archie Harrison veröffentlicht. Diese Woche könnten seine Eltern Prinz Harry und Herzogin Meghan ihre Fans aber wieder mit Bildern ihres Sprösslings erfreuen.  

Bisher wurde Baby Archie Harrison kaum der Öffentlichkeit präsentiert. Zwei Tage nach seiner Geburt wurden offizielle Bilder bei einem Fotoshooting gemacht, seither haben wir den Mini-Royal nicht mehr zu Gesicht bekommen.  

Royals: Neue Bilder von Archie zum Vatertag?

Nun können sich die Royal-Fans vermutlich schon bald auf neue Bilder von Archie freuen. Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) könnten nämlich am 16. Juni neue Schnappschüsse veröffentlichen. An diesem Tag wird der Vatertag in Großbritannien gefeiert. Wie „Hello!“ berichtet, ist es wahrscheinlich, dass Harry und Meghan aus diesem Anlass neue Bilder von Archie auf Instagram posten werden. 

Schon zum Muttertag gab es ein neues Bild von Archie Harrison. Da posteten Meghan und Harry ein Foto, auf dem man die Füße des kleinen Royals sieht. Ob wir am Vatertag auch das Gesicht von Archie zu sehen bekommen, bleibt abzuwarten.  

Spätestens an seiner Taufe wird Archie Harrison wieder der Öffentlichkeit präsentiert. Wann Baby Archie getauft wird, ist bisher allerdings ein großes Geheimnis. Auch die Taufpaten des Kindes stehen noch nicht fest, Favorit George Clooney dementierte allerdings schon, einer der Paten zu sein.