• Home
  • Royals
  • Royaler Jahresrückblick: Die emotionalsten Momente 2018

Royaler Jahresrückblick: Die emotionalsten Momente 2018

Prinz Harry und Herzogin Meghan nach ihrem Jawort in Windsor

30. Dezember 2018 - 19:01 Uhr / Tina Männling

2018 war sehr ereignisreich, nicht nur für normale Bürger, sondern auch für die Royals. Die Mitglieder der europäischen Königshäuser hatten in diesem Jahr viel Grund zum Feiern oder auch zum Trauern. Die bewegendsten royalen Momente 2018 stellen wir euch hier vor.

Dieses Jahr kamen die Fans der Royals auf ihre Kosten. Gleich zwei royale Hochzeiten fanden 2018 statt, beide wurden von Mitgliedern des britischen Königshauses gefeiert. Meghan Markle und Prinz Harrys Traumhochzeit beeindruckte Zuschauer aus aller Welt, die sich vor den Fernsehbildschirmen versammelt haben.  

Die britischen Royals begeisterten 2018

Durch die Hochzeit mit Prinz Harry (34) wurde Herzogin Meghan (37) ein vollwertiges Mitglied der Königsfamilie, mittlerweile ist sie schwanger und ihr Babybauch wird immer riesiger. Neben Herzogin Meghan glänzten allerdings auch die anderen Mitglieder der britischen Royals. Besonders Herzogin Kates (36) und Prinz Williams (36) Familie war bei den Fans beliebt.  

Prinzessin Mette-Marit ist schwer erkrankt

Im norwegischen Königshaus endete dieses Jahr allerdings nicht ganz so fröhlich. Wie der Königshof meldete, leidet Prinzessin Mette-Marit unter einer chronischen Lungenkrankheit. Seither wird sie nicht nur von ihrer Familie, sondern auch von ihren Fans unterstützt.

Alle emotionalen Momente der Royal-Welt in diesem Jahr seht ihr im Video.