• Home
  • Royals
  • Royaler Insider enthüllt: Diese Haarfarbe soll Baby Archie Harrison tragen

Royaler Insider enthüllt: Diese Haarfarbe soll Baby Archie Harrison tragen

Herzogin Meghan, Archie Harrison und Prinz Harry im Schloss Windsor im Mai 2019

16. August 2019 - 16:01 Uhr / Fiona Habersack

Seit Anfang Mai sind Herzogin Meghan und Prinz Harry stolze Eltern. Doch auch drei Monate nach der Geburt von Archie Harrison bleibt eine Sache weiterhin ein Mysterium: Welche Haarfarbe hat Archie nur? Eine Insider-Quelle will dieses Geheimnis nun gelüftet haben.

Am 6. Mai 2019 erblickte Archie Harrison (3 Monate) das Licht der Welt. Die Geburt des Kleinen war von Millionen von Menschen gespannt erwartet worden, doch seit Archie da ist, halten sich Herzogin Meghan (38) und Prinz Harry (34) eher bedeckt, was Details zu ihrem Sohn angeht. 

Meghan und Harry halten Archies Haarfarbe bisher geheim 

Da Meghan und Harry eine möglichst normale Kindheit für Archie möchten, bekommen wir den royalen Sprössling bislang nur sehr selten zu sehen. Sogar die Taufe von Archie Harrison wurde privat und unter Ausschluss der Öffentlichkeit abgehalten.  

Und noch eine Sache halten Herzogin Meghan und Prinz Harry immer noch geheim: Welche Haarfarbe hat Archie? Viele Fotos sind mit einem Schwarz-Weiß-Filter überzogen und lassen die tatsächliche Haarfarbe des Kleinen nicht erkennen.

Herzogin Meghan, Archie Harrison und Prinz Harry
  

Doch ein royaler Insider will jetzt für Klarheit sorgen. Wie „mirror“ berichtet, habe Archie demnach die Haarfarbe seines Papas Harry geerbt. Ob der Nachwuchs-Royal wirklich rote Haare hat, bleibt allerdings abzuwarten, denn offiziell bestätigt wurde bislang nichts.