• Home
  • Royals
  • Psychologin nimmt Meghan Markles Style unter die Lupe
25. September 2018 - 19:28 Uhr / Violetta Steiner
Das steckt hinter ihren Outfits

Psychologin nimmt Meghan Markles Style unter die Lupe

Herzogin Meghan beim Besuch des Coach Core Awards an der Loughborough Universität im September 2018

Als neue Herzogin von Sussex wird alles, was Meghan Markle sagt und tut genaustens unter die Lupe genommen. Eine Psychologin hat sogar ihren Style analysiert und herausgefunden, was dieser über Meghans Psyche aussagt.

Psychologin Dawnn Karen erklärte in einer britischen TV-Show, dass Meghan (37) in ihren Outfits versuche, ihr altes Leben mit ihrem neuen zu vereinen. „Ich glaube wirklich, dass sie sich bemüht, ihre neue Rolle und wer sie als Amerikanerin, als eine farbige Frau und Schauspielerin ist, auszubalancieren. Das macht sie richtig gut“, so Karen.

Herzogin Meghan und Prinz Harry 

Die Theorie hinter ihrer Psychologie erklärt sie so: „Ich habe einen Leitspruch: man kleidet sich von innen nach außen und überbrückt die Lücke zwischen Vorstellung und Realität. Es geht um das ins Gleichgewicht bringen von Rollen, die inneren und äußeren“.

Im Video seht ihr, was die Psychologin noch alles über den Style des Fashion-Rebells Herzogin Meghan feststellt.