• Home
  • Royals
  • Prinzessin Madeleine: In Miami ist sie unbeschwert und glücklich
27. September 2018 - 16:16 Uhr / Violetta Steiner
Familie im Mittelpunkt

Prinzessin Madeleine: In Miami ist sie unbeschwert und glücklich

Madeleine von Schweden

Madeleine von Schweden

Anfang August gab der Hof bekannt, dass Prinzessin Madeleine mit ihrer Familie nach Florida zieht. Inzwischen hatte die fünfköpfige Familie Zeit sich einzuleben und ist sehr glücklich.

Die schwedische Illu „Svensk Damtidnign“ fand inzwischen heraus, dass Prinzessin Madeleine (36) mit Ehemann Chris (44) und den Kindern Prinzessin Leonore (4), Prinz Nicolas (3) und Prinzessin Adrienne (6 Monate) in einem exklusiven Wohnkomplex in Miami lebt.

Dort sollen sie sich sehr wohlfühlen. Der Umzug aus London dorthin war also genau das Richtige. Inzwischen ist der Umzugsstress vergessen, das Paar hat Zeit, sich zu erholen und mit den Kindern entspannte Stunden im Park zu verbringen. Dorthin geht es mit dem Rad - etwas, das in Stockholm kaum möglich war.

Prinzessin Madeleine: Unbeschwertes Leben in Miami

Jetzt hat Madeleine also das gefunden, was sie sich gewünscht hat: Sie kann sich voll und ganz den Kindern widmen, hat Zeit für ihren Mann und kann sich frei bewegen, da sie nicht auf Schritt und Tritt erkannt wird. Eine britische Nanny, die schon bei Adriennes Taufe in Stockholm dabei war, soll der Familie in die USA gefolgt sein und Madeleine auch hier entlasten.