• Home
  • Royals
  • Prinzessin Leonor beim ersten Solo-Termin: So hat sie sich geschlagen

Prinzessin Leonor beim ersten Solo-Termin: So hat sie sich geschlagen

Die spanische Prinzessin Leonor bei ihrem ersten Solo-Termin
25. März 2021 - 10:40 Uhr / Lisa Jakobs

Die 15-jährige Prinzessin Leonor von Spanien hatte ihren ersten Solo-Termin. Trotz Nervosität schien sie alle zu begeistern. Ob sie sich auch in Sachen Mode Tipps von Mama Letizia geholt hat?

Am vergangenen Mittwoch kam es zu einem royalen Debüt. Prinzessin Leonor (15) hatte ihren ersten öffentlichen Solo-Termin. Sie besuchte das gemeinnützige Sprachinstitut Cervantes zu seinem 30. Jubiläum.

Die 15-jährige Tochter von König Felipe VI. und Letizia von Spanien hat vergangene Auftritte bisher immer mit Bravour gemeistert. Auch ihr erster Solo-Termin verlief einwandfrei.

Prinzessin Leonor überzeugt bei ihrem ersten Solo-Termin

Prinzessin Leonor, die wegen eines Schulwechsels bald nach Großbritannien zieht, wurde vor dem Cevantes-Institut in Madrid mit großem Applaus empfangen. Die Prinzessin wirkte teilweise zwar ein wenig nervös, doch blieb stets freundlich und professionell.

„Vanitatis“ meint, Leonor habe die bewährte Taktik ihrer Mutter kopiert. Die Prinzessin trug nämlich ein Kleid, in dem sie sich bereits zuvor in der Öffentlichkeit gezeigt hatte. Wie Leonor bei dem Auftritt aussah, erfahrt ihr im Video.