• Home
  • Royals
  • Prinz William und Herzogin Kate wissen nicht, was sie Weihnachten tun sollen

Prinz William und Herzogin Kate wissen nicht, was sie Weihnachten tun sollen

Prinz William und Herzogin Kate wissen noch nicht, wo sie Weihnachten feiern
10. Dezember 2020 - 18:00 Uhr / Philine Szalla

Auch für die Royals ist die diesjährige Weihnachtsplanung wegen Corona völlig anders als sonst. Nachdem Königin Elisabeth II. das alljährliche Familienfest auf ihrem Anwesen Sandringham cancelte, stehen Prinz William und Herzogin Kate ohne Plan da.

Das diesjährige Weihnachtsfest wird wohl bei jedem anders aussehen, als man es gewohnt ist – auch bei den britischen Royals. Durch den Corona-Virus ist es dieses Jahr leider nicht möglich, die besinnlichen Tage mit der gesamten Familie zu feiern. Prinz William (38) und Herzogin Kate (38) müssen sich nun auch eine Alternative überlegen. 

Prinz William und Kate wissen noch nicht, wo sie Weihnachten feiern

Erst Anfang Dezember waren Kate und William im „Royal Train“ auf einer dreitägigen Zugreise durch Großbritannien unterwegs. Bei ihrem Zwischenstopp in Cardiff sprachen sie mit Studenten über die Coronakrise. 

Auch die Feiertage wurden da zum Thema, wie die „Daily Mail“ berichtet. William erklärte dabei über die Planungsschwierigkeiten in dieser Zeit: „Es ist so schwierig, wir versuchen immer noch, Pläne zu machen“. 

Wie William und Kate geht es momentan bestimmt vielen. Die Queen (94) wird das Fest mit Prinz Philip (99) auf Schloss Windsor allein verbringen. Prinz Harry (36) und Meghan (39) sind an Weihnachten in ihrer neuen Heimat Kalifornien und werden mit ihrem Sohn Archie (1) und Meghans Mutter Doria (64) feiern. 

Welche Alternativen es für Prinz William und seine Frau Herzogin Kate gibt, erfahrt ihr oben im Video.