• Home
  • Royals
  • Prinz William und Herzogin Kate: Beim UK-India Year of Culture der Queen
28. Februar 2017 - 09:57 Uhr / Saskia Theiler
Geballte royale Power in London

Prinz William und Herzogin Kate: Beim UK-India Year of Culture der Queen

Herzogin kate Prinz William India Year of Culture

Prinz William und Kate Middleton besuchen das Eröffnungsevent des UK-India Year of Culture 2017

Gestern hat die Queen zum Eröffnungsabend des UK-India Year of Culture in London geladen. Mit dabei waren auch Herzogin Kate und Prinz William, die die 90-jährige Monarchin in ihren royalen Pflichten unterstützt haben.

Indien und Großbritannien verbindet eine gemeinsame historische Vergangenheit. Noch zu Kolonialzeiten wurde der indische Subkontinent als das Juwel in der Krone des Britischen Empires bezeichnet. Noch heute, 70 Jahre nachdem Indien unabhängig von Großbritannien wurde, besteht das gemeinsame Band zwischen den beiden Ländern.

Prinz William & Herzogin Catherine unterstützen die Queen

Anlässlich dieser besonderen britisch-indischen Beziehung läutete Königin Elisabeth II. (90) am Montagabend das UK-India Year of Culture 2017 ein. Zur Eröffnung des einjährigen Programms voller Ausstellungen und Events lud die Queen gestern Abend in London ein. Unterstützt wurde die 90-Jährige dabei von ihrem Ehemann Prinz Philip (95) sowie von ihrer Enkelin Prinzessin Eugenie (26), Prinz Edward (52) und Prinz William (34) in Begleitung von Herzogin Catherine (35).

„The Big Bang Theory“-Star Kunal Nayyar auf der Gästeliste

Die stilsichere Kate strahlte in einem wunderschönen goldenen Kleid aus dem Haus Erdem, während sich die Queen selbst in einer lilafarbenen Stewart-Parvin-Robe zeigte. Prinz William machte in seinem eleganten Anzug ebenfalls eine gute Figur. Das Herzogenpaar erschien ohne seine Kinder Prinz George (3) und Prinzessin Charlotte (1).   

Auf der Gästeliste des Events fanden sich Persönlichkeiten wie „Stolz und Vorurteil“-Regisseur Joe Wright (44), The Big Bang Theory“- Star Kunal Nayyar (35) oder der ehemalige Cricket-Spieler Kapil Dev (58). Passend zum Anlass waren sowohl Musik als auch die servierten Gaumenfreuden indisch inspiriert. In einer Ausstellung wurden außerdem Gegenstände von indischen Staatsbesuchen gezeigt, darunter ein von Ghandi (†78) gewebter Schal, den er der Queen zur Hochzeit schenkte.