• Home
  • Royals
  • Prinz William: Fauxpas bei Eröffnung von japanischem Kulturzentrum
14. September 2018 - 09:26 Uhr / Sophia Beiter
Mann von Herzogin Kate verspricht sich

Prinz William: Fauxpas bei Eröffnung von japanischem Kulturzentrum

Prinz William bei der Eröffnung eines neuen japanischen Kulturzentrums in London

Prinz William bei der Eröffnung eines neuen japanischen Kulturzentrums in London 

Prinz William war am Donnerstag bei der Eröffnung des neuen japanischen Kulturzentrums in London. Der Royal hatte viel Spaß und unterhielt sich gut, aber mitten im Gespräch passierte ihm ein ziemlich peinlicher Versprecher.

Die Sommerferien sind vorbei und auch die Royals müssen nun wieder zum Tagesgeschäft zurückkehren. Nachdem Prinz William (36) mit seiner Familie den Urlaub in der Karibik verbracht hatte, erschien er nun bei der Eröffnung eines neuen japanischen Kulturzentrums in London. 

Der britische Royal führte Gespräche mit dem japanischen Premierminister, probierte etwas Sake, nahm an einem handwerklichen Workshop teil und sprach auch mit einigen Kindern. Doch plötzlich passierte dem sonst so korrekten William ein peinlicher Fauxpas. 

Eigentlich wollte William die Kinder fragen, ob sie oft japanisches Essen zu sich nehmen. Doch leider versprach sich der stolze Dreifach-Papa. Laut „People“ fragte der 36-Jährige nämlich eines der Kinder, ob sie oft Chinesisch essen würden. In Hörweite: der japanische Premier.

Als erster Royal wird Prinz William Israel einen offiziellen Besuch abstatten 

Prinz William konnte die Situation retten

Prinz William wurde sein Versprecher zum Glück noch mitten im Satz bewusst. Er korrigierte sich sofort und änderte seine Frage. Glücklicherweise schien niemand seinen kleinen Fauxpas bemerkt zu haben, oder sich zumindest nicht allzu sehr daran zu stoßen. Sowohl die Kinder als auch der Premierminister blieben entspannt.

Der britische Royal, der vor Kurzem zusammen mit Herzogin Kate (36) Königin Elisabeth (92) in Schottland besuchte, fügte außerdem gleich hinzu, dass er selbst sehr gerne Japanisch esse. Insbesondere Sushi sei köstlich und schmecke dem 36-Jährigen sehr.