• Home
  • Royals
  • Prinz Harry und Meghan: Diese Termine stehen nach der Sommerpause an
22. August 2018 - 12:32 Uhr / Lara Graff
Ab dem 29. August geht es wieder los

Prinz Harry und Meghan: Diese Termine stehen nach der Sommerpause an

Prinz Harry Herzogin Meghan

Prinz Harry und Meghan: Diese Termine stehen nach der Sommerpause an

Wie die meisten Menschen dürfen sich auch Prinz Harry und Herzogin Meghan in den Sommermonaten eine kleine Auszeit gönnen. Diese ist jedoch schon fast wieder vergangen, der Palast verkündete nun die nächsten offiziellen Auftritte von Harry und Meghan. 

Auch die Royals haben momentan Sommerferien. So besuchten etwa Prinz Harry (33) und Herzogin Meghan (36) Amal (40) und George Clooney (57) und urlaubten mit ihnen am Comer See. Aber für das frischvermählte Paar sind die freien Tage fast vorbei, ab dem 29. August stehen wieder offizielle Termine für die beiden an.

Hier werden Prinz Harry und Herzogin Meghan ihre nächsten Auftritte haben

Via Twitter gab der Kensington Palast Prinz Harry und Herzogin Meghans Termine nach der Sommerpause bekannt, die sich alle um Wohltätigkeitsorganisationen drehen. Ihren ersten Auftritt hat das royale Paar am 29. August. Dort geht es zu einem Gala-Abend des Musicals „Hamilton“ zugunsten von Harry's Wohltätigkeitsorganisation Sentebale.

Harry und Meghan eröffnen Nelson-Mandela-Ausstellung

Anschließend besuchen Harry und Meghan am 4. September die WellChild Awards. Dort treffen die zwei bei einem Empfang vor der Preisverleihung die jungen Gewinner und ihre Familien. Am 6. September nehmen sie dann am Gedenkkonzert „100 Days of Peace“ im Central Hall Westminster, in London teil.

Bei der Galavorstellung wird nicht nur dem Ende des Ersten Weltkrieges gedacht, sondern auch Geld für drei Wohltätigkeitsorganisationen gesammelt, die sich mit der seelischen Gesundheit beschäftigen: Help for Heroes, Combat Stress und Heads Together, eine Initiative der Royal Foundation. Wir freuen uns schon auf weitere verliebte Auftritte von Prinz Harry und Meghan, wie zuletzt bei einem Polospiel.