• Home
  • Royals
  • Prinz Harry und Herzogin Meghan sind allen Accounts auf Instagram entfolgt

Prinz Harry und Herzogin Meghan sind allen Accounts auf Instagram entfolgt

Prinz Harrys und Herzogin Meghans eigene Stiftung trägt den Namen „Sussex Royal“

2. August 2019 - 14:35 Uhr / Fiona Habersack

Wer aktuell beim Instagram-Profil von Herzogin Meghan und Prinz Harry vorbeisieht, dem fällt eines womöglich sofort ins Auge: Die beiden Royals folgen seit dem 1. August keinem einzigen Profil mehr. Für diese Aktion haben Meghan und Harry allerdings einen ganz bestimmten Grund.

Seit April dieses Jahres haben Herzogin Meghan (37) und Prinz Harry (34) ihren eigenen Instagram-Account. Mit ihrem Profil „sussexroyal“ sind die beiden schon jetzt unglaublich erfolgreich und haben in den letzten Monaten über neun Millionen (Stand: August 2019) Follower angesammelt. 

Herzogin Meghan und Prinz Harry entfolgen sämtlichen Accounts auf Instagram 

Doch etwas fällt auf: Im Vergleich zu ihrer riesigen Fanbase folgen Harry und Meghan selbst derzeit keiner einzigen Seite oder Person mehr auf der Plattform. Schon vor einiger Zeit entfolgten sie auch William und Kate auf Instagram und stellten gleichzeitig das neue Konzept ihres Profils vor. 

Jeden Monat unterstützen Harry und Meghan verschiedene Menschen und Organisationen über deren Profile. Für den August hat das Paar das Thema „Forces for Change“ ausgewählt. Die ist auch das Thema der Septemberausgabe der britischen „Vogue“, an der Herzogin Meghan mitarbeitet

Prinz Harry und Herzogin Meghan bitten die Fans um Unterstützung 

Darin möchte sie vor allem Frauen unterstützen, die für eine bessere Zukunft kämpfen. Auch auf Instagram widmet sich Herzogin Meghan mit Ehemann Prinz Harry dieser Thematik und setzt dabei auf die Unterstützung der zahlreichen Fans.

Prinz Harry und Herzogin Meghan am 3. Oktober 2018. Hier kann man schon einen kleinen Babybauch erahnen
 

Wir wollen von euch wissen, wer eure 'Force of Change' ist und sich für Veränderungen einsetzt. Bitte kommentiert in den nächsten Tagen eure Vorschläge unter diesem Post.

Es kann jemand sein, den ihr als Vorbild seht, eine Organisation, die mehr Aufmerksamkeit bekommen sollte, ein Account, der euch inspiriert Gutes zu tun (oder euch einfach nur Freude macht) oder jemand, der voller Optimismus in die Zukunft sieht“, erklärt das Herzogspaar in seinem neuesten Post.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

For the month of August we look to you for help. We want to know who YOUR Force for Change is.... Each month, we change the accounts we follow to highlight various causes, people or organisations doing amazing things for their communities and the world at large. Over the next few days please add your suggestions into the comments section: someone you look up to, the organisation doing amazing work that we should all be following, an account that inspires you to be and do better (or that simply makes you feel good), or the handle that brims with optimism for a brighter tomorrow. We will choose 15 accounts and follow them next Monday, as we spend the month of August acknowledging the Forces for Change in all of our lives.

Ein Beitrag geteilt von The Duke and Duchess of Sussex (@sussexroyal) am

Gleichzeitig künden Harry und Meghan an: „Wir werden am Montag 15 Accounts auswählen und ihnen folgen. Schon jetzt haben sich etliche Kommentare unter dem Post der beiden eingefunden.

Dabei sticht ein Favorit ganz deutlich hervor: Die Organisation The Shop Forward wurde schon von vielen Fans vertaggt. Dieser Shop bietet Kleidung auf seiner Website an, ein Teil des Preises wird an Charitys gespendet.