• Home
  • Royals
  • Prinz Harry und Herzogin Meghan: Geheimer Trip nach Amsterdam
28. September 2018 - 14:14 Uhr / Sophia Beiter
Britische Royals bei einer Eröffnungsfeier

Prinz Harry und Herzogin Meghan: Geheimer Trip nach Amsterdam

Herzogin Meghan sexy

In diesem gewagten Outfit legte Herzogin Meghan einen sexy Auftritt hin

Prinz Harry und seine hübsche Ehefrau Herzogin Meghan haben eine kurze Reise in die niederländische Hauptstadt hinter sich. Die beiden Royals besuchten die Eröffnung der neuen Soho House-Niederlassung.

Prinz Harry (34) und Herzogin Markle (37) sind richtig viel unterwegs. Zuletzt machte die hübsche Brünette einen geheimen Kanada-Urlaub und nun war das frisch vermählte Ehepaar wieder auf Reisen. Harry und Meghan flogen laut „Hello“ übers Wochenende nach Amsterdam und waren Teil der Eröffnung einer neuen Soho House-Niederlassung. 

Soho House ist eine Hotelkette und ein Club für private Mitglieder, dem auch die beiden britischen Royals angehören. Angeblich sollen Harry und Meghan am Standort in London sogar ihr erstes Date verbracht haben.

In Amsterdam waren an diesem Wochenende neben Harry und Meghan Stars wie Eddie Redmayne (36), Jenna Coleman (32) and Nick Grimshaw (34) mit dabei.

Prinz Harry und Herzogin Meghan besuchen eine Gartenparty im Rahmen ihrer Irland-Reise

Harry und Meghan: Nächste Reise steht bereits an

Zu dem Trip gehörte neben der Eröffnungsfeier ein Essen im Restaurant „Cecconi’s“ sowie ein Besuch im Rotlichtviertel und eine Bootsfahrt durch die Kanäle. An diesen beiden Ausflügen sollen Meghan und Harry aber nicht teilgenommen haben.

Im Oktober wartet schon die neue große Reise für die hübsche Meghan und ihren Mann Harry. Die beiden werden ihren ersten Trip durch Teile des Commonwealth machen. Ab dem 16. Oktober werden Harry und Meghan, die in letzter Zeit ihren Bauch immer öfter kaschierte, unter anderem Australien, Neuseeland, Fiji und Tonga besuchen.