Er spricht über seinen Großvater

Prinz Harry gedenkt Prinz Philip mit dieser Aktion

Prinz Harry

Am Tag der Erde, dem Earth Day 2021, gedenkt Prinz Harry seinem verstorbenen Großvater. In einem Video für die Umweltorganisation African Parks ehrt er Prinz Philip. Die beiden teilten ihre Leidenschaft für den Naturschutz.

Gemeinsam mit der Naturschutzorganisation African Parks sendet Prinz Harry (36) am diesjährigen Earth Day eine wichtige Botschaft. In einem neuen Video mit dem Titel „Hope Starts Here“ ist der 36-Jährige als Sprecher zu hören.

Neben den Themen Klimawandel oder Naturschutz, spricht Harry in einem Satz auch seinen verstorbenen Großvater Prinz Philip (†99) an.

Prinz Harry ehrt in einem Video seinen Großvater Prinz Philip

Seit 2017 ist Prinz Harry Präsident der gemeinnützigen Organisation African Parks. Auch Prinz Philip engagierte sich für den Naturschutz, in einem kurzen Satz im Video greift Harry dieses Engagement auf: „An diesem Tag der Erde denke ich an Generationen von Verfechtern des Naturschutzes, einschließlich meines verstorbenen Großvaters, und fühle mich stolz und ermutigt, weiterhin meinen Teil zu diesem Vermächtnis beizutragen.“

Neben seinem Tribut an Prinz Philip erklärt Harry in dem kurzen Video weiter: „Besonders in diesem Jahr schließe ich mich dem unglaublichen Team von African Parks und Gemeinden auf der ganzen Welt an, die sich gemeinsam für unsere Umwelt und unser kollektives Wohlergehen einsetzen.“ Bereits im letzten Jahr arbeitete er mit der Naturschutzorganisation zusammen und sprach über das Leben als Vater und die Pandemie.

Prinz Harry war vergangene Woche für die Beerdigung von Prinz Philip nach London gereist und traf erstmals seit dem skandalösen Oprah-Interview auf seine ganze Familie. Mittlerweile ist er aber schon wieder zurück in Amerika, wo seine hochschwangere Frau Meghan (39) und sein kleiner Sohn Archie (1) auf ihn warteten.

Zur Startseite