• Home
  • Royals
  • Prinz Harry besucht zusammen mit König Felipe und Letizia die Westminster Abbey
13. Juli 2017 - 16:52 Uhr / Lara Graff
Tag zwei des spanischen Staatsbesuches

Prinz Harry besucht zusammen mit König Felipe und Letizia die Westminster Abbey

Könige Felipe von Spanien Königin Letizia Prinz Harry Westminster Abbey

König Felipe von Spanien, Königin Letizia und Prinz Harry in der Westminster Abbey

Bei einer Tour durch Londons berühmte Westminster Abbey wurden König Felipe von Spanien und Gattin Letizia von Prinz Harry begleitet. Es ist der zweite Tag ihres Staatsbesuches, für morgen ist ein Besuch der Oxford University als Abschluss geplant.

Am zweiten Tag ihres dreitägigen Staatsbesuches, besichtigten König Felipe von Spanien (49) und Königin Letizia von Spanien (44) die Westminster Abbey in London. Begleitet wurde das spanische Königspaar von Prinz Harry (32). Es war Harrys erste offizielle Rolle während eines Staatsbesuchs.

Vor ihrer Führung durch die Kirche, stattete König Felipe dem Mansion House und später Premierministerin Theresa May (60) einen Besuch ab. Bei ihrer gestrigen Ankunft in London wurde das spanische Königspaar feierlich von Königin Elisabeth II. (91) empfangen. Am Abend ging es dann zum großen Staatsbankett, an dem neben der Queen und Gatte Prinz Philip (96) auch Prinz Harry, Prinz William (35) und Herzogin Kate (35) teilnahmen.

Schon bald geht es dann auch für das britische Königshaus auf Staatsbesuch. Mitte Juli kommen Prinz William und Herzogin Kate gemeinsam mit ihren Kindern Prinz George (3) und Prinzessin Charlotte (2) nach Deutschland.