• Home
  • Royals
  • Prinz Harry bedankt sich in emotionalem Brief bei Hilfsorganisation

Prinz Harry bedankt sich in emotionalem Brief bei Hilfsorganisation

Prinz Harry engagiert sich für die Hilfsorganisation WellChild
2. Februar 2021 - 13:15 Uhr / Isabel Neuber

WellChild ist eine Organisation, die Prinz Harry sehr am Herzen liegt. Auch wenn er von seinen royalen Pflichten zurückgetreten ist, möchte er diese Stiftung weiterhin als Schirmherr unterstützen. In einem rührenden Brief bedankte er sich nun bei der Organisation.  

WellChild setzt sich für schwerkranke Kinder und Jugendliche ein. Prinz Harry (36) ist seit März 2007 der royale Schirmherr der Organisation und möchte auch nach seinem Rücktritt im Königshaus diesen Posten nicht verlassen.  

2019 besuchte der Prinz mit Herzogin Meghan (39) die WellChild-Awards und bei seiner Rede kamen ihm sogar die Tränen. Auch ein neuer Brief des Prinzen an die Charity zeigt: Die Organisation ist dem Enkel der Queen wichtig. 

Prinz Harry mit zwei Kindern beim „fit and fed“-Programm in London

Prinz Harry lobt WellChild für ihre Arbeit in der Krise 

Die Corona-Pandemie hat vieles erschwert. So auch die Pflege für Kinder mit schweren Krankheiten. Für das besondere Engagement von WellChild bedankte sich Harry nun in einem Brief, der zusammen mit dem Jahresreport der Stiftung veröffentlicht wurde.  

Mit Stolz kann ich behaupten, dass sich WellChild gezielt und schnell auf die Herausforderungen eingestellt hat, mit denen sich Kinder mit besonderen Bedürfnissen und ihre Familien in der Krise konfrontiert sehen“, verkündete Prinz Harry in seinem Schreiben. WellChild hat laut dem Report 289.000 Schutzausrüstungsteile gegen Corona verteilt und dafür gesorgt, dass betroffene Familien in Isolation auf digitalem Weg Hilfe erhalten. 

Prinz Harry zeigt sich super glücklich

Der Dank des Prinzen galt vor allem der WellChild-Community, den Krankenschwestern, Betreuen, Mitarbeiten, Unterstützern und Freiwilligen, die weiterhin schwerkranke Kinder pflegen.

Ihr Engagement und Ihre Hingabe werden niemals unbemerkt bleiben. Und ich will alle dazu auffordern, alles zu tun, um diese wichtige Organisation im kommenden Jahr zu unterstützen“, schrieb der Prinz. Diese Hingabe und Energie der Helfer seien laut Harry auch der Grund, warum ihm diese Organisation am Herzen liege.