• Home
  • Royals
  • Prinz George und Prinzessin Charlotte: So niedlich sahen sie bei der Taufe aus

Prinz George und Prinzessin Charlotte: So niedlich sahen sie bei der Taufe aus

Die britische Königsfamilie bei der Taufe von Prinz Louis

An der Taufe von Prinz Louis waren die Augen der Welt wieder einmal auf die britische Königsfamilie gerichtet. Doch nicht nur Herzogin Kate und Herzogin Meghan begeisterten mit ihren Kleidern, auch die jüngeren Royals, George und Charlotte, sahen in ihren Outfits super niedlich aus.  

Eine royale Taufe ist seit jeher ein großes Event. Und so blickten viele Royal-Fans am Montag nach London, wo der kleine Prinz Louis (2 Monate) getauft wurde. Zu diesem Anlass hatte sich die Königsfamilie in Schale geworfen und sah bei der Taufe fantastisch aus. 

Besonders Prinz George (4) und Prinzessin Charlotte (3) begeisterten in ihren niedlichen Outfits. Charlotte zeigte sich bei der Taufe ihres jüngeren Bruders sogar mit einer neuen Frisur.

Wie niedlich die kleinen Royals am Montag aussahen, erfahrt ihr im Video!