Trotz Corona stand im September ein wichtiger Termin für Königin Máxima (49) an: der Prinsjesdag, die alljährliche Parlamentseröffnung in den Niederlanden. Zu diesem wichtigen Auftritt erscheint Máxima jährlich stilecht mit Abendkleid, Scherpe und Kopfbedeckung.  

Das trug Königin Máxima dieses Jahr zur Parlamentseröffnung

Dieses Jahr fand der Prinsjesdag am 15. September statt. Die Königin, die sich zuletzt wegen eines Fehltritts beim Corona-Verhalten entschuldigen musste, entschied sich für eine gelbe Robe mit Rüschen von Claes Iversen, in der sie schon einmal gesehen wurde. Auf dem Kopf trug sie einen minimalistischen Fascinator.  

Pinterest
König Willem-Alexander und Königin Máxima bei der Parlamentseröffnung 2020

Im vergangenen Jahr setzte sie ebenfalls auf Farbe. Ihr Kleid von Jan Taminiau, sowie das glitzernde Cape und die Accessoires waren allesamt in Beerenfarbe gehalten. Den Look und weitere wunderschöne Kleider aus den letzten Jahren zeigen wir euch im Video