• Herzogin Kate und Prinz William waren bei der „Top Gun: Maverick“-Premiere
  • Dort kam Kate einem Hollywood-Star nah: Tom Cruise
  • Mit ihm hielt sie sogar Händchen

Eigentlich ist Prinz William (39) ja der Mann an ihrer Seite, doch bei einem neuen Auftritt kam Herzogin Kate (40) einem Hollywood -Star ganz nah.

„Top Gun: Maverick“-Premiere: Kate und Tom Cruise hielten Händchen

Dabei handelte es sich um keinen Geringeren als Tom Cruise (59). Die Herzogin und der Schauspieler trafen bei der „Top Gun: Maverick“-Premiere in London aufeinander und hielten sogar kurze Zeit Händchen. Die Aufnahmen seht ihr im Video.

Auch interessant:

Wie das wohl William fand? Er war nämlich auch mit von der Partie. Ohnehin schienen sich Tom und Kate bestens zu verstehen.

Die Herzogin sah in ihrem figurbetonten Kleid auch einfach wunderschön aus. Kein Wunder, dass sie da auch Tom Cruise in ihren Bann zog. Die Royals und Hollywood passen eben bestens zusammen.