• Home
  • Royals
  • Neue Umfrage: DAS ist die beliebteste Royal-Familie der Deutschen

Neue Umfrage: DAS ist die beliebteste Royal-Familie der Deutschen

Prinzessin Charlotte, Herzogin Kate, Prinz George, Prinz William
31. Dezember 2019 - 11:45 Uhr / Sophia Beiter

Die Zeitschrift „Frau im Spiegel“ hat eine Umfrage in Auftrag gegeben, um herauszufinden, welche die beliebteste royale Familie der Deutschen ist. Großbritannien, Spanien oder Monaco: Welches Königshaus kommt hierzulande am besten an?

Bei der Umfrage der „Frau im Spiegel“ wurden 512 Frauen und 497 Männer in Deutschland befragt. Sie sollten darüber entscheiden, wie gerne sie die jeweilige Familie aus den europäischen Königshäusern mögen. Das Schlusslicht in der Umfrage bilden Fürst Albert und Fürstin Charlène von Monaco mit den Zwillingen Jacques und Gabriella. Die monegassische Familie erhielt nur ein Prozent der Befragten.

Den zweitletzten Rang teilten sich König Philippe und Königin Mathilde (Belgien) sowie Königin Letizia und König Felipe von Spanien mit jeweils zwei Prozent. Im Mittelfeld mit jeweils drei Prozent landeten Frederik und Mary von Dänemark, die Familie von Madeleine von Schweden und die ihres Bruders, Carl Philip und Sofia von Schweden. Haakon und Mette-Marit von Norwegen ergatterten vier Prozent der Beliebtheitsskala.

Prinz Harry und Herzogin Meghan bei ihrer Verlobung 2017 

Britische Royals kommen super an

Um die Familie von Prinz Harry und Meghan stand es besser: Sie landete mit sieben Prozent auf dem vierten Platz. Den dritten Platz im Familienranking erreichten Prinzessin Victoria und Prinz Daniel von Schweden mit insgesamt elf Prozent. Die Silbermedaille ergatterte Willem-Alexander der Niederlande mit seiner Frau Máxima und ihren drei Töchtern. 

Ganze 16 Prozent hielten Herzogin Kate, Prinz William, Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis für die Vorzeigefamilie schlechthin. Besonders von den 14- bis 29-Jährigen wird die royale Familie um den britischen Thronfolger geliebt.

Hier stimmten sogar 28 Prozent für sie. Ihre Bodenständigkeit wird wohl ein Grund für die Beliebtheit sein. Trotz des glamourösen Lebens legen Herzogin Kate und Prinz William viel Wert darauf, ihren Kindern einen möglichst normalen Alltag zu bieten.