Namenszwillinge bei den Royals

Prinzessin Sofia von Schweden hat gerade nur wenige Termine
5. Mai 2019 - 16:33 Uhr / Nadine Miller

Bei den Royals ist ein doppelter Name keine Seltenheit. Häufig tragen Blaublüter den gleichen Namen wie ein Kollege eines anderen Königshauses. Wir zeigen euch im Video, welche Royals den gleichen Namen tragen.

Bei den Royals kommt es nicht nur außerhalb des Landes vor, dass andere Royals ebenfalls ihren Vornamen tragen. Aber auch innerhalb eines Landes erhält der königliche Nachwuchs oft traditionelle, ähnliche Namen.

Diese Royals tragen dieselben oder fast identische Namen

Prinzessin Sofia von Schweden (34) ist nicht die einzige Sofia in den umliegenden Königshäusern: Die ehemalige Königin von Spanien, Sophia (80), gab ihren Namen in anderer Schreibweise an ihre Enkelin Prinzessin Sofia (12) weiter.

Es gibt aber noch weitere Royals, deren Namen identisch ausgesprochen werden: Königin Margrethe von Dänemark (79) und die bereits verstorbene Prinzessin Margaret, Schwester der Queen, hören beispielsweise auf den gleichen Vornamen.