• Home
  • Royals
  • Nach 10 Jahren: Herzogin Kates enge Vertraute und Privatsekretärin hat gekündigt
8. März 2017 - 16:01 Uhr / Saskia Theiler
Im Dienst der Krone

Nach 10 Jahren: Herzogin Kates enge Vertraute und Privatsekretärin hat gekündigt

Herzogin Catherine und Rebecca Deacon Kündigung

Herzogin Kates Privatsekretärin Rebecca Deacon hat gekündigt

Reebecca Deacon, die Privatsekretärin von Herzogin Catherine, wird im Sommer den königlichen Haushalt verlassen. Dies verkündete kürzlich ein Sprecher des Palasts.

Der Terminkalender von Herzogin Kate (35) ist stets prall gefüllt: Unzählige Verpflichtungen und Auftritte stehen für die Herzogin von Cambridge regelmäßig an. Für die komplexe Organisation ihres stressigen Alltags war bisher immer Rebecca Deacon (34), die Privatsekretärin von Catherine, zuständig. Das soll sich diesen Sommer ändern.

Herzogin Catherine: Ihre Privatsekretärin hat gekündigt

Nach über zehn Jahren als Angestellte im königlichen Haushalt wird Rebecca Deacon diesen Sommer ihre Anstellung aufgeben. Dies hat der Palast in einer Meldung bestätigt. In diesem Statement heißt es außerdem, dass Prinz William und Herzogin Kate Rebecca Deacon unfassbar dankbar für ihre harte Arbeit in den letzten zehn Jahren seien.

So dankbar, dass der Palast der 34-Jährigen sogar erlaubt haben soll, ihre anstehende Hochzeit mit Adam Priestly in der Royal Chapel abhalten zu dürfen. Dort wurde auch schon Prinz George (3) getauft. Eine große Ehre also für eine Bürgerliche und ein Zeichen für das enge Verhältnis zwischen ihr und der königlichen Familie.

Wer ist die Frau hinter Herzogin Kate eigentlich?

Wie nicht anders zu erwarten war, hat Rebecca Deacon eine exzellente Bildung an der Royal School in Bath erhalten und an der University of Newcastle Englisch studiert. Sie ist die Tochter einer Pastorin und eines Majors. Bevor die Privatsekretärin Kate in ihrem Alltag unterstützte, hat Rebecca Deacon für Prinz Harrys (32) Wohltätigkeitsorganisation „Sentebale“ gearbeitet. Darüber hinaus hat sie schon eine entscheidende Rolle bei der Hochzeit von Kate und William im Jahr 2011 gespielt.