• Home
  • Royals
  • Monaco-Zwillinge: So süß feierten sie ihren 4. Geburtstag

Monaco-Zwillinge: So süß feierten sie ihren 4. Geburtstag

Jacques und Gabriella: So süß sind der Prinz und die Prinzessin von Monaco

Die Zwillinge von Fürstin Charlène und Fürst Albert II. von Monaco feierten am 10. Dezember ihren vierten Geburtstag. Für die Party von Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques hat Charlène ein spektakuläres Unterhaltungsprogramm auf die Beine gestellt. Besonders süße Bilder ihrer Zwillinge postete sie auf Instagram.

Fürstin Charlène von Monaco (40) brachte ihre Monaco-Zwillinge am 10. Dezember zur Welt - Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques. Seitdem sind schon vier Jahre vergangen und die Ehefrau von Fürst Albert II. von Monaco (60) hat sich für den Geburtstag der kleinen Royals etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Fürstin Charlène von Monaco: Bei Instagram gewährt sie Einblicke in die Party

Bei Instagram hat Fürstin Charlène Einblicke in die Fete der Monaco-Zwillinge gewährt. Neben einer aufwendigen bunten Dekoration und Geschenken gab es echte und fiktive Superhelden und sogar Feuerwehrmänner, die Gabriella und ihren Bruder Jaques auf die Feuerwehrleiter einluden.

Auch der Geburtstagskuchen trug das Motto „Superhelden“ und die Outfits der Fürstenkinder waren passend zum Motto gewählt. Während Gabriella mit einem Prinzessinnenkleid die anderen Partygäste verzauberte, verwandelte sich Jacques später in den Superhelden „Captain America“. Zuvor war er in einem „Spider Man“-Sweater zu sehen.

Süßer Geburtstagsgruß an Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques

Die Bilder kommentierte Fürstin Charlène mit einem süßen Geburtstagsgruß an ihre Zwillinge: „Unser Superheldengeburtstagsspaß mit einem Überraschungsbesuch der Feuerwehr. Alles Gute zum Geburtstag, Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella!“ Für die Mutter sind ihre Kinder sicherlich ihre ganz persönlichen Superhelden.