• Home
  • Royals
  • Meghan und Harry: Unerwartete Änderung an ihrem Instagram-Account

Meghan und Harry: Unerwartete Änderung an ihrem Instagram-Account

Herzogin Meghan und Prinz Harry bei ihrem ersten Auftritt 2020
7. April 2020 - 09:12 Uhr / Andreas Biller

Herzogin Meghan und Prinz Harry sind gerade dabei, ihr Leben gewaltig zu verändern. Das Ehepaar will sich neu in der Gesellschaft einordnen und hat jetzt eine überraschende Veränderung an seinem Instagram-Account vollzogen.

Herzogin Meghan (38) und Prinz Harry (36) haben sich zwar schon vor Tagen von ihrer Instagram-Community verabschiedet, allerdings nimmt das Paar auch jetzt noch Änderungen an seinem Account vor.

Die beiden haben unter dem Account Sussexroyal eine gewaltige Fangemeinde aufgebaut, mit der sie sich regelmäßig austauschten. Warum die Änderung gerade deshalb überraschend kam, verraten wir euch im Video.

Harry und Meghans Account wird nicht gelöscht

Zwar werden Prinz Harry und Herzogin Meghan den Account erst einmal auf Eis legen, verschwinden wird er dennoch nicht, genauso wenig wie die Website, die sich die beiden in den letzten Monaten aufgebaut haben. Wie ein Sprecher des Paares erklärte, „werden sowohl der Instagram-Account als auch die Website auf absehbare Zeit online bleiben“.

Zuletzt haben Meghan und Harry bereits eine Änderung an ihrer Instagram-Seite vorgenommen. Sie folgen seit Anfang April drei Portalen, die Good-News verbreiten, zuvor hatten sie sich von ihrer Community verabschiedet.