• Home
  • Royals
  • Meghan und Harry reisen Ende des Monats nach Marokko

Meghan und Harry reisen Ende des Monats nach Marokko

Prinz Harry und Herzogin Meghan auf dem roten Teppich der Endeavour Fund Awards

Für Herzogin Meghan und Prinz Harry steht eine weite Reise bevor. Wie der Kensington Palast bekannt gab, wird das royale Paar nach Marokko fliegen. Über den Trip nach Nordafrika ist bisher noch nicht viel bekannt.  

Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) hatten seit ihrer großen Australien- und Ozeanien-Tour keine größeren Auslandsreisen. Das wird sich nun ändern, denn wie der Kensington Palast auf Twitter bekannt gab, werden Meghan und Harry nach Marokko reisen.  

Harry und Meghan fliegen für die Queen nach Marokko

Auf Twitter kündigte der Palast an: „Das Herzogspaar von Sussex wird vom Samstag, den 23. Februar, bis zum Montag, den 25. Februar, Marokko besuchen. Diese Reise wurde ausdrücklich von der Regierung ihrer Majestät gewünscht. Weitere Details der Reise werden noch folgen.“ 

Bisher ist noch nicht bekannt, welche Organisationen und Städte das Paar besuchen wird. In den letzten Wochen waren Harry und Meghan besonders fleißig und absolvierten mehrere Auftritte. Zuletzt waren sie bei den Endeavour Funds Awards, bei denen Herzogin Meghan einen Award übergab