Bei der Traumhochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry am 19. Mai waren alle begeistert von Meghans umwerfenden Hochzeitskleid. Die Herzogin von Sussex entschied sich für ein einfaches Kleid mit U-Boot-Ausschnitt von Clare Waight Keller aus dem Hause Givenchy.

Nachdem bereits Meghans Hochzeits-Frisur kritisiert wurde, geriet nun auch ihr Kleid unter Beschuss. Der Grund für die Kritik: Eine andere Adelige trug bereits einen fast identischen Hochzeits-Look und zwar Cristina von Spanien 1997. Den Vergleich seht ihr im Video.