• Home
  • Royals
  • Madeleines rührende Worte an Mama Königin Silvia

Madeleines rührende Worte an Mama Königin Silvia

Madeleine besucht Mama Silvia an Weihnachten in Schweden

19. Dezember 2018 - 21:02 Uhr / Tina Männling

Am Dienstag feierten die schwedische Königsfamilie sowie viele Gäste Königin Silvia für ihr Engagement. Dabei wurden von den Mitgliedern ihrer Familie auch viele Reden gehalten. Prinzessin Madeleine richtete liebevolle Worte an ihre Mutter.

Im Oscarstheater hatten sich am Dienstag die schwedischen Royals und geladene Gäste versammelt, um Königin Silvia von Schweden (74) vor ihrem 75. Geburtstag für ihre Arbeit zu ehren. Bei dieser Feier war die schwedische Königsfamilie auch wieder mit Prinzessin Madeleine vereint.

König Carl Gustaf und Königin Silvia auf dem Weg zu Silvias Geburtstagsfeier

Prinzessin Victoria und Prinzessin Madeleine loben Mutter Königin Silvia

Prinzessin Victoria (41) und Prinzessin Madeleine (36) sprachen nach der Vorstellung auf der Bühne zu ihrer Mutter Königin Silvia. „Du bist für mich ein großes Vorbild, und ich bin stolz darauf, dass du meine Mutter bist. Ich liebe dich“, sagte Victoria.

Prinzessin Sofia, Prinz Carl Philip, Chris O'Neill, Prinzessin Madeleine Stockholm

Prinzessin Sofia, Prinz Carl Philip, Chris O'Neill und Prinzessin Madeleine in Stockholm

Madeleines Worte waren ebenso emotional, als sie sich dafür bedankte, ihrer Mutter in der Childhood Foundation nachfolgen zu dürfen. „Jetzt muss ich aufhören, sonst fange ich an, zu weinen“, meinte sie schließlich.

Königin Silvia bedankte sich anschließend bei allen, die gekommen waren, und erwähnte sogar die Kinder von Chris O'Neill (44) und Prinzessin Madeleine: „Sie sind wie kleine Popcorns, schnell und wunderbar“

König Carl Gustaf über seine Frau Silvia

König Carl Gustaf von Schweden (72) hatte in seinen einleitenden Worten scherzhaft verraten, dass die Königin mit ihm ihre zahlreichen Ideen bespricht, und zwar beim Frühstück, beim Mittag- und beim Abendessen, so die Boulevardzeitung „Expressen“.