• Home
  • Royals
  • Lady Dianas berühmtes Abendkleid wird versteigert

Lady Dianas berühmtes Abendkleid wird versteigert

John Travolta und Lady Diana
19. November 2019 - 15:02 Uhr / Tina Männling

Gut betuchte Fans von Lady Diana können sich bald einen exklusiven Teil ihrer Garderobe sichern. Im Dezember werden drei Kleider der Prinzessin der Herzen versteigert. Eines davon gehört zu den berühmtesten Outfits, die Diana je getragen hat.  

Die Bilder von Lady Dianas (†36) Auftritt im Weißen Haus 1985 gingen um die Welt. Als die Royal an dem Abend mit John Travolta (65) zur Musik seiner Filme tanzte, waren alle Augen auf sie gerichtet. Dabei strahlte Diana in einem wunderschönen dunkelblauen Samtkleid von Victor Edelstein. Dieses wird nun versteigert.

Lady Dianas Kleider werden versteigert

Wie das Londoner Auktionshaus Kerry Taylor Auctions auf seiner Website erklärt, werden das Samtkleid und zwei weitere Kleider von Lady Diana am 9. Dezember an den Höchstbietenden verkauft.  

Während die anderen Kleider der Prinzessin lediglich für jeweils 23.000 bis 35.000 Euro und 4.500 bis 7.000 Euro gehandelt werden, soll das berühmte Samtkleid laut Kerry Taylor Auctions etwa 300.000 bis 400.000 Euro einbringen. 

Lady Diana trug das Samtkleid 1987 zu einem Besuch in Deutschland

Die Geschichte von Lady Dianas Samtkleid

Lady Dianas Samtkleid war bereits mehrfach versteigert worden. Zuerst verkaufte es Lady Diana selbst für etwa 115.000 Euro und spendete den Erlös für den Kampf gegen AIDS. Danach kam es laut „Independent“ noch einmal unter den Hammer.  

Lady Diana trug das Kleid nicht nur zu ihrem legendären Aufeinandertreffen mit John Travolta im Weißen Haus, sondern wurde noch mindestens fünf weitere Male in dem Dress gesehen, wie das Auktionshaus schreibt. Der Frau von Prinz Charles (71) war das Outfit so wichtig, dass sie es sogar auf ihrem offiziellen Porträt von Lord Snowdon trägt.