• Home
  • Royals
  • Lady Di sendete Burt Reynolds einst Dankeskarte – aus diesem irrwitzigen Grund

Lady Di sendete Burt Reynolds einst Dankeskarte – aus diesem irrwitzigen Grund

Prinzessin Diana schickte Burt Reynolds einen Dankesbrief aus einem verrückten Grund
17. März 2021 - 17:30 Uhr / Hannah Kölnberger

Seit Jahren hält sich das Gerücht hartnäckig, Lady Diana hätte Hollywood-Star Burt Reynolds aus einem irrwitzigen Grund einst eine Dankeskarte geschickt. Nun bestätigte seine Ex-Frau Loni Anderson erstmals das Geschehene.

Burt Reynolds (†82) und Loni Anderson (75) lieferten sich Anfang der neunziger Jahre eine heftige Scheidungs-Schlammschlacht. Zur gleichen Zeit waren Lady Diana (†36) und Prinz Charles (72) Ziel der weltweiten Presse. Wenige Monate zuvor war die Ehekrise, die Untreue und die Trennung bekanntgeworden.

Prinzessin Diana war dankbar für die Publicity anderer

Prinzessin Diana, die die öffentliche und negative Darstellung ihrer Person damals sehr mitzunehmen schien, war froh darüber, als Burt Reynolds' und Loni Andersons Trennung in den Fokus der Medien rückten. Tatsächlich schickte sie dem sich scheidenden Paar aus diesem verrückten Grund einer Dankeskarte.

Prinz Charles und Lady Diana 

In seiner Biografie „But Enough about Me“ erinnerte sich der Kultschauspieler Burt Reynolds bereits 2015 an die Karte, in der sich Lady Diana bedankte, dass die beiden sie von dem Cover des „People“-Magazin gedrängt hatten. Nun bestätigte auch seine Ex-Frau das Geschehene.

In der Sendung „Watch What Happens Live“ fragte Moderator Andy Cohen (52) seinen Gast Loni Anderson: „Stimmt es, dass Prinzessin Diana Burt einst eine Dankeskarte dafür geschickt hat, dass eure Scheidung sie für einen Moment in den Hintergrund rückte?“ Die 75-Jährige fing daraufhin an zu lachen und bestätigte: „Ja, das stimmt.“

Burt Reynolds und Loni Anderson: Ihre Schlammschlacht

Burt Reynolds und Loni Anderson waren von 1988 bis 1993 verheiratet. 1988 adoptierten sie gemeinsam ihren Sohn Quinton. Ihre Scheidung wurde zu einer Schlammschlacht und ging durch die Medien. Er warf ihr Untreue vor, sie ihm häusliche Gewalt.

Burt Reynolds und Loni Anderson im Jahr 1993

Erst 22 Jahre später, 2015, soll der Schauspieler seiner Ex-Frau die ausstehende Summe ausgezahlt haben, wie „TMZ“ berichtet. Das langjährige Drama der beiden sorgte für jede Menge Schlagzeilen und Titelstorys.

Lady Diana bewies Sinn für Humor

Und diese Titelstorys kamen für Prinzessin Diana und Prinz Charles genau zum richtigen Zeitpunkt. Mit der verrückten Dankeskarte bewies der bei einem tragischen Autounfall verstorbene Star auf jeden Fall Sinn für Humor – selbst in den schwierigen Zeiten, die Lady Diana parallel durchmachen musste.